SAP-Anwendungsbetreuer*in in der Dienstleistungseinrichtung Finanzwesen und Controlling (Quästur)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Universität Wien ist mit derzeit rund 89.000 Studierenden und 9.900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber im Wiener Raum und die größte Forschungs- und Bildungsinstitution Österreichs.

Kennzahl 11999

An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 178 Studienrichtungen, ca. 9.900 Mitarbeiter*innen und rund 89.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position eines*einer

SAP-Anwendungsbetreuer*in
in der Dienstleistungseinrichtung Finanzwesen und Controlling (Quästur)

zu besetzen.

Beschäftigungsausmaß: 40 Stunden/Woche. Die Stelle ist für die Dauer der Abwesenheit eines*einer Mitarbeiter*in zu besetzen. Eine darüber hinaus gehende Verlängerung wird angestrebt.
Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. IIIb Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.

In der Dienstleistungseinrichtung Finanzwesen und Controlling erwartet Sie ein attraktives, vielseitiges Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichen Aufgabenbereichen und guten Voraussetzungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Zur Verstärkung unseres SAP Teams suchen wir ehestmöglich eine*n engagierte*n Anwendungsbetreuer*in im SAP-Umfeld.

Wir bieten:

  • Ein attraktives und vielseitiges Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichen Aufgabenbereichen
  • Gute Voraussetzungen für den beruflichen Einstieg im SAP Umfeld und Weiterentwicklung
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot (ca. 500 Kurse pro Jahr)
  • Flexible Arbeitszeiten (Vereinbarkeit Beruf/Privatleben; Beruf/Studium)
  • Home-Office
  • Gute öffentliche Anbindung in der Innenstadt von Wien
  • Wirtschaftliche Stabilität auch in der Krise (keine Kurzarbeit)

Ihre Aufgaben:

  • Sie fungieren als Teil des SAP Teams als Schnittstelle zu den User*innen: Sie haben betriebswirtschaftliche Kenntnisse und einen guten Überblick über die komplexen Systemlandschaften im Finanzwesen und Controlling. Sie sind in der Lage, Anfragen richtig zuzuordnen und zu bündeln, entweder selbst zu bearbeiten oder weiterzugeben.
  • Sie arbeiten - nach einer Einschulungsphase - eigenverantwortlich in der SAP FI/CO Anwendungsbetreuung: Sie lernen das System und Berechtigungskonzepte kennen, legen Userprofile an, pflegen diese und sind in der Lage bei Anfragen/Fehlermeldungen selbst Lösungen bereitzustellen.
  • Sie helfen dabei mit die bestehenden Geschäftsprozesse in der DLE Finanzwesen und Controlling weiterzuentwickeln, insbesondere die Umstellung von papierbasierten Prozessen auf SAP-Fiori-Workflows, und setzen SAP-Lösungen in Zusammenarbeit mit externen Partnern um.
  • Sie führen Tests der Lösungen durch und bearbeiten Schnittstellen zu anderen SAP-Modulen.
  • Sie sind des Weiteren in der Dokumentation der Prozesse und der Arbeitsschritte sowie in der Schulung der Anwender*innen eingesetzt.

Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung & IT Affinität (Berufsbildende Höhere Schule, Fachhochschul- oder Bakkalaureatsstudium mit wirtschaftlichem und/oder IT Schwerpunkt)
  • Gute Anwendungskenntnisse der MS-Office Programme
  • SAP Anwender*innenkenntnisse (Module FI/CO) sind von Vorteil, aber kein Muss
  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohe kommunikative Kompetenz
  • Selbstständiger und genauer Arbeitsstil
  • Hands-on Mentalität

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben unter der Kennzahl 11999, welche Sie bis zum 15.05.2021 bevorzugt über unser Job Center (http://jobcenter.univie.ac.at/) an uns übermitteln.

Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Epp, Bettina +43-1-4277-12501, Rassbach, Peter +43-1-4277-12536.

Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität (http://diversity.univie.ac.at/). Insbesondere wird eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und beim wissenschaftlichen Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

www.univie.ac.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Controller (w/m/d)

    am 17.5.2021

    Ihr Aufgabengebiet: Ausarbeitung von Unternehmenskennzahlen, Ad-hoc Auswertungen und Abweichanalysen, Erstellung von Reports, Forecasts und Vorbereitung des jährlichen Budgets, Mitwirkung bei Monats- und Jahresabschlüssen...

  • Head of Group Controlling (w/m/x)

    am 17.5.2021

    Ihre Aufgaben: Eingebettet in eine Matrixorganisation sind Sie in dieser Position für die Führung und Weiterentwicklung des globalen Controlling-Teams (6 direkte Mitarbeiter/innen plus ca. 10 fachliche...

  • Senior Controller (m/w)

    am 17.5.2021

    Ihre Aufgaben: Budgetierung, laufende Kostenkontrollen, Durchführung von Abweichungsanalysen auf Kostenstellenbasis· Projektcontrolling, IFRS Bewertung von Projekten nach der POC-Methode, Evaluierung...

Alle 633 Controlling Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Controlling Jobs in Wien per E-Mail