Qualitätsmanager*in (m/w/d)

  • Feldkirchen in Kärnten
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 12.5.2021
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Als schnell wachsendes, erfolgreiches Unternehmen im Bereich der e-Mobilität vollzieht die go-e GmbH den Wandel vom Start-up zum international anerkannten Akteur. Vom Hauptsitz in Kärnten sind wir bereits in rund 20 Länder Europas expandiert. Mit mutigen Ideen rund um unsere Leidenschaft für innovative e-Mobilitätslösungen etablieren wir bereits heute Zukunftstechnologien. Als Green-Tech-Unternehmen sind uns umweltbewusste Prozesse besonders wichtig, weshalb wir diese in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen. Die go-e Beschäftigten tragen mit Ihrer Persönlichkeit zum guten Betriebsklima bei, ihre Individualität ist ein Fundament für unseren gemeinsamen Erfolg.
Du begeisterst dich ebenfalls für e-Mobilität? Dann suchen wir dich zur Verstärkung unseres Teams von derzeit rund 80 Mitarbeitenden für unseren Firmenstandort in Feldkirchen in Kärnten als

Qualitätsmanager*in (m/w/d)

Deine Aufgaben

Deine Aufgabe ist es, uns im Bereich Qualitätsmanagement, Prozessoptimierungen sowie Einführung und Umsetzung von ISO Zertifizierungen zu unterstützen und diesen Bereich eigenständig voranzutreiben. Dazu gehört vor allem das Verstehen von innerbetrieblichen Zusammenhängen sowie deren Auswirkungen im Unternehmen. Auch die Unterstützung bei Neuprojekten über die gesamte Wertschöpfungskette und das ständige Weiterentwickeln des QS/QM Systems sind Teil dieses spannenden Aufgabenfeldes.
Du bist direkt der Geschäftsführung unterstellt, und arbeitest mit allen Geschäftsbereichen zusammen.

Dein Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) im Bereich Elektronik/Elektrotechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement, der Qualitätssicherung und/oder Qualitätsplanung. Erfahrung im Elektronikbereich ist von Vorteil.
  • Weitere abgeschlossene Ausbildungen im Qualitätsbereich (z.B. Qualitätsmanager, Prozessauditor nach CDA 6.3, o.ä.) sind ein klares Plus
  • Kenntnisse der Norm ISO 9001 werden vorausgesetzt. Kenntnisse der IATF 16949 und der ISO 26262 sind ein Plus.
  • Analytisch strukturierte, systematische, selbstständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise zeichnen dich aus
  • Du weist außerdem ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Deutsch auf (in Wort und Schrift) und hast fundierte EDV-Kenntnisse. Gute Englischkenntnisse von Vorteil.
  • Du begeisterst dich für Neues und bringst Interesse für e-Mobilität mit
  • Gute Umgangsformen, Genauigkeit, Teamfähigkeit, hohe Flexibilität sowie Zahlenaffinität runden dein Profil ab

Wir bieten dir

  • Sehr selbstständiges Arbeiten und viel Gestaltungsmöglichkeiten in einem sich schnell entwickelnden Unternehmen
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld mit kurzen Abstimmungswegen
  • Vielfältige Mitarbeiterangebote, die deinen Arbeitsalltag und dein Privatleben bereichern
  • 38,5 Wochenstunden mit flexiblen Arbeitszeiten zwischen Montag und Freitag
  • Anstellung ab sofort im KV Elektronikindustrie, Grundgehalt ab 3.500,00 EUR brutto auf Vollzeitbasis. Bereitschaft zur Überzahlung bei Qualifikation und Erfahrung ist gegeben

Hast du Lust mit deiner Persönlichkeit die dynamische Entwicklung von go-e mitzugestalten?
Dann bewirb dich bitte mit deinen vollständigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, etc.) bei Frau Julia Berger-Puschnig per e-Mail: hr@go-e.co

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 41 Qualitätsmanagement Jobs in Kärnten anzeigen

Erhalte Qualitätsmanagement Jobs in Kärnten per E-Mail