Duales Studium Intelligente Produktionstechnik (IPT)

  • Sattledt
  • Praktika
  • Einsteiger
  • 10.5.2021
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Duales Studium Intelligente Produktionstechnik (IPT)

Sattledt, Austria

Praktikum (Berufspraktikum / Wissenschaftliche Arbeit)

unbefristet

Ihre Aufgaben: Studium und Unternehmenspraxis in Blockform

Sie interessieren sich für den Bereich Mechatronik und Intelligente Produktion und wollen Theorie und Praxis schon von Beginn Ihres Studiums an verbinden? Sie möchten an einer Hochschule studieren und parallel dazu in fixer Anstellung bereits ihr eigenes Geld verdienen ohne dabei auszubrennen? Dann haben wir ab Herbst 2021 das perfekte Angebot für Sie.
Studieren Sie an der FH Wels in Blockform (20 Monate insgesamt) und lernen Sie bei uns die praktischen Zusammenhänge im Rahmen einer Teilzeit-Anstellung kennen (Praxisblöcke, 12 Monate). Tauchen Sie ein in die Welt der Fertigungstechnik und Anlagenplanung und schnuppern Sie in die vielen interessanten Projekte, an denen wir in der Fertigung am Standort Sattledt arbeiten.

Ihr Profil: Matura in der Tasche und Affinität für produktionstechnische Abläufe

Sie benötigen die Hochschulreife (AHS- oder BHS-Matura bzw. Studienberechtigungsprüfung oder FH OÖ-Studienbefähigungslehrgang) und unbedingt Affinität für technische Zusammenhänge. Idealerweise fühlen Sie sich in der Mathematik zu Hause und finden mechatronische Grundlagen spannend. Bringen Sie darüber hinaus noch Leidenschaft für die Optimierung von Prozessen mit, einen hohen Qualitätsanspruch und eine Portion Hausverstand, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Unser Angebot: Proaktive Mitgestaltung unserer Fertigungsprozesse

Fronius steht für hochwertige Produkte - Made in Austria! Jene werden nämlich fast zur Gänze in Österreich gefertigt und zu 100% in Österreich zusammengebaut. Unsere Mitarbeiter/innen am Produktions- und Logistikstandort Sattledt liefern dabei einen wesentlichen Beitrag zur Qualität.
Ihr Einstieg im Rahmen des Dualen Studiums IP bietet Ihnen die einzigartige Kombination aus theoretischem Wissenserwerb und dem Kennenlernen hochmodernster Produktionstechniken in der Praxis. Nach insgesamt 6 Semestern, 4 Firmenprojekten und aufgebautem Know-how in mechatronischen Grundlagen, Werkzeugeinsatz sowie Smart Production und Industrie 4.0 uvm. schließen Sie mit einem Bachelor of Science in Engineering ab. Und: Sie haben sich nicht nur Ihr Studium selbst finanziert, sondern auch die beste Ausgangslage für Ihre weitere Fronius-Karriere geschaffen. Erfahren Sie hier alle Details: www.fh-ooe.at/pt

Wir bieten:

/ Betriebsrestaurant mit abwechslungsreicher und saisonaler Küche (Essenszuschuss)
/ Parkplätze sowie Ladestationen für e-Autos
/ Paten- & Bildungsprogramm
/ Kinderland und Krabbelgruppe mit Ganzjahresbetreuung
/ Firmenevents (Jahresabschlussfeier, Sommerfest, Abteilungsausflüge, …)
/ Sportangebot (Beachvolleyballplatz, Übernahme der Startgebühr bei div. Laufveranstaltungen, …)

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 36.050,00 Euro brutto jährlich (Vollzeit). Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Patrick Mader über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 37 Produktionstechnik Jobs in Oberösterreich anzeigen

Erhalte Produktionstechnik Jobs in Oberösterreich per E-Mail