Informationstechniker*in EDV-Infrastruktur/Netzwerk in der MD03-Informations- und Kommunikationstechnologie

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Stellenausschreibung

der STADT:SALZBURG

Informationstechniker*in EDV-Infrastruktur/Netzwerk in der MD03-Informations- und Kommunikationstechnologie
Vollzeit

Die Stadt Salzburg betreibt für eigene Zwecke leistungsfähige Netzwerke und zahlreiche sicherheitsrelevante Technologien. Für diese Bereiche suchen wir eine Verstärkung unseres Teams.

Ihre Aufgaben:

  • Installation und Betrieb von Netzwerken
  • Installation und Betrieb von Firewall
  • Installation und Betrieb von sicherheitsrelevanten Technologien
  • Anpassung der Firewall sowie sicherheitsrelevanten Technologien an spezifische Anforderungen
  • Umsetzung von sicherheitsrelevanten Maßnahmen im Netzwerk sowie netzwerknahen Bereich
  • Einbindung von Windows-/Linux-Servern ins städtische Netzwerk
  • Analyse und Beseitigung von Problemen in diesen Themenkreisen
  • externe und interne Koordination
  • Beratung und Support

Sie bringen mit:

  • Abschluss BHS/AHS (Matura)
  • Begeisterung für Informationstechnik
  • Talent
  • Engagement, Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigenverantwortung
  • Hohes Verständnis über Informationstechnik
  • Kenntnisse über Netzwerktechnologien sind erforderlich
  • grundlegende Kenntnisse über Sicherheitstechnologien und Windows-/Linux-Server sind von Vorteil

Ihre Talente können Sie bei engerer Wahl im Rahmen eines Testes und eines persönlichen Gespräches unter Beweis stellen.

Wir bieten:

  • Einführung in bestehende Anwendungen und Software
  • Einschulung in Netzwerktechnologien
  • Fortbildung
  • vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • herausfordernde Aufgaben
  • dynamisches Team
  • gutes Betriebsklima
  • selbständiges Arbeiten
  • krisensichereren Arbeitsplatz
  • Gesundheitsförderung

Entlohnung:

Entlohnung gemäß Magistrats-Bedienstetengesetz (MagBeG) idgF, Verwendungsgruppe B, abhängig von den anrechenbaren Vordienstzeiten.

Die Stadt Salzburg empfiehlt aufgrund des Frauenförderplanes besonders Frauen, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung werden Bewerberinnen bevorzugt aufgenommen.

Nähere fachliche Auskünfte erteilt Herr Mag. Roman Breitfuss, Tel. 0662/8072-2570.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! https://www.stadt-salzburg.at/datenschutz

SIE HABEN INTERESSE?

BITTE BEWERBEN SIE SICH jetzt :

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 18 EDV Infrastruktur Jobs in Salzburg anzeigen

Erhalte EDV Infrastruktur Jobs in Salzburg per E-Mail