Geschäftsleitung (m/w) des zu errichtenden Ausbildungs- und Fortbildungszentrums für kirchliche Berufe

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Evangelische Kirche A.B. in Österreich sucht für den Standort Wien ab 1. September 2021 eine

„Geschäftsleitung" (m/w) des zu errichtenden Ausbildungs- und Fortbildungszentrums für kirchliche Berufe

in Teilzeit 20 Wochenstunden

Aufgabe der Stelle ist es, gleichberechtigt mit einer theologischen Studienleitung, ein „Zentrum für kirchliche Berufe" aufzubauen.

Ihr Aufgaben und Verantwortungsbereich

  • Planung, Organisation, Leitung und Entwicklung von Aus- und Fortbildungsangeboten für kirchliche Berufe (exklusive der Fortbildung für Vikar*innen und Pfarrer*innen)
  • Durchführung von Bildungsbedarfserhebungen in der Evang. Kirche
  • Entwicklung von neuen zielgruppenspezifischen und zielgruppenübergreifenden Bildungskonzepten für kirchliche Berufe neben dem Pfarramt in Zusammenarbeit mit der Studienleitung
  • Etablierung von Qualitätsstandards für Aus- und Fortbildungen in Zusammenarbeit mit anderen Stellen
  • Kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem Personalreferat des Oberkirchenrates und der Studienleitung
  • Vernetzung der Bildungsaktivitäten innerhalb der evangelischen Kirche und mit Referent*innen im In- und Ausland
  • Jährliche Berichtslegung an das Kuratorium des Aus-und Fortbildungszentrums

Ihre Qualifikation, Kenntnisse

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung und Umsetzung von Bildungs- bzw. Seminarkonzepten
  • Erfahrung mit der Leitung einer Organisations(-einheit) von Vorteil
  • Einschlägige abgeschlossene akademische Ausbildung
  • Übereinstimmung bzw. Offenheit gegenüber den Grundsätzen und Werten der evangelischen Kirche
  • Projektmanagementkenntnisse
  • Sehr gute Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Organisation, Teamentwicklung sowie Zeit- und Selbstmanagement
  • Vernetzungsfähigkeit mit unterschiedlichen Zielgruppen und Akteur*innen

Was wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Funktion mit Gestaltungsspielraum
  • In einem sehr guten Betriebsklima sind Sie Teil eines motivierten Teams
  • Attraktiver Arbeitsplatz in der Nähe des Türkenschanzparkes mit ausgezeichneter öffentlicher Anbindung
  • Möglichkeit zum Home Office
  • Social Benefits wie Essensgutscheine
  • Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten gemäß individueller Bedürfnisse
  • Gesundheitsmaßnahmen (Grippeimpfung)
  • Mitarbeiterevents
  • Optimale Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) und zusätzliche Urlaubstage
  • Betriebliche Altersvorsorge

Dienstort:

Wien

Die Bezahlung erfolgt aufgrund der Mindestgehälter - Verordnung 2020, ABl.Nr.36/2020 Qualifikationsgruppe V, https://www.kirchenrecht.at/document/47619#s00000070. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung.

Wenn Sie nicht nur Profi in Organisation und Leitung sind, sondern auch sehr interessiert, in einer Non-Profit Organisation die Zukunft mitzugestalten, dann freuen wir uns, wenn Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an bewerbung@evang.at schicken!

Bei Fragen steht Ihnen Frau OKR Mag.a Ingrid Bachler telefonisch unter 0699/18877002 gerne zur Verfügung!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 18 Berufe Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Berufe Jobs in Wien per E-Mail