Leiter*in Quality Control

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Werden Sie Teil einer global agierenden, wachstumsorientierten Unternehmensgruppe in einem zukunftsträchtigen, wirtschaftlich stabilen Umfeld. Unser Auftraggeber produziert weltweit äußerst erfolgreich innovative Hightech-Produkte. Dabei bildet die Qualitätskontrolle die Grundlage zur nachhaltigen Absicherung als Premiumanbieter mit höchsten technischen Ansprüchen.
Dementsprechend wird für diese Führungsposition, die direkt an die Leitung des Qualitätsmanagements berichtet, einer analytisch denkenden Persönlichkeit mit rascher Auffassungsgabe und lösungsorientiertem Zugang eine einmalige Karrierechance geboten als:

Leiter*in Quality Control

Tolle Führungsaufgabe im Großraum Wels / Linz

Ihre Aufgabe:
In der verantwortungsvollen Position als Leiter*in der Quality Control übernehmen Sie die operative Führung mehrerer Teams. Neben der fachlichen und disziplinären Führung von drei Teamleiter*innen sind Sie mit Ihren Mitarbeiter*innen für die Arbeitsorganisation und -einteilung, Koordination von Prozess- und Produktprüfungen, Sicherstellung regulatorischer Anforderungen und Vorgaben sowie die Etablierung neuer Analyse- und Testmethoden verantwortlich.
Ihr Profil:
Wir wenden uns für diese Führungsposition an Kandidat*innen mit einer fundierten technischen Ausbildung (HTL, FH, Uni o.Ä.) und mehrjähriger Führungserfahrung. Falls Sie Ihre Führungskompetenz bereits im Bereich des Qualitätsmanagements oder in der Qualitätskontrolle unter Beweis stellen konnten oder in Ihrem bisherigen Werdegang beispielsweise als Technical Engineer in einer anspruchsvollen, reglementierten Serienproduktion (z.B.: Automotive, Pharma, Lebensmittel, Medizintechnik) erfolgreich tätig waren, erfüllen Sie bereits wesentliche Soll-Kriterien. Die Kenntnis über statistische Methoden sichert Ihnen darüber hinaus einen Vorteil für diese spannende Karrieremöglichkeit.
Ihre Benefits:
Diese Chance bieten wir einer unternehmerisch denkenden, anschlussfähigen Führungspersönlichkeit mit Vorbildcharakter und einer sorgfältigen, aber unbürokratischen Arbeitsweise. Neben umfassenden Einschulungen, ansprechenden Sozialleistungen und attraktiven Weiterentwicklungsmöglichkeiten erwartet Sie ein attraktives Entgelt, das deutlich über dem gesetzlichen KV-Mindestgehalt von EUR 3.493,56 p.m. liegt (worauf wir aus gesetzlichen Gründen hinweisen).
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3130-HILL) und garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

bewerben

hill-international.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 315 Leiter Jobs in Wels Linz anzeigen

Erhalte Leiter Jobs in Wels Linz per E-Mail