Mitarbeiter*in Geldwäscheprävention und Compliance (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Mitarbeiter*in Geldwäscheprävention und Compliance (m/w/d)

1010 Wien
Kathrein Privatbank
Released:
08.04.2021

Geldwäscheprävention & Compliance sind Ihre Leidenschaft? Sie überzeugen durch Ihren selbstständigen Arbeitsstil und lassen sich auch in stressigen Zeiten nicht aus der Ruhe bringen? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen!

Die Kathrein Privatbank ist eine Tochter der Raiffeisen Bank International und eine der führenden Privatbanken Österreichs - werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie mit Ihrem Einsatz zu unserer Erfolgsgeschichte bei!

Sie werden mit folgenden, verantwortungsvollen Aufgaben betraut:

  • Beratung & Unterstützung der Fachabteilungen bei Fragen hinsichtlich AML und WAG Themen
  • Selbständige Durchführung von Kontrollen von Mitarbeitergeschäften, Marktmissbrauch, etc.
  • Prüfung neuer Geschäftsbeziehungen im Hinblick auf die Einhaltung der KYC Anforderungen
  • Eigenverantwortliche tägliche Transaktionskontrollen im Rahmen der Vorgaben AML
  • Monitoring von bestehenden Kundenbeziehungen
  • Durchführung von Kontrollen im Rahmen des Internen Kontrollsystems

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder mehrjährige Erfahrung in einem Kreditinstitut
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Geldwäscheprävention/Compliance
  • Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften (WAG 2018, FM-GwG, WiEReG, EU-Vorschriften, etc.)
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Kenntnis einer slawischen Sprache von Vorteil (Russisch, Ukrainisch, Serbisch)
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und Lösungsorientierung

Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Eigenverantwortung runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in einem internationalen Umfeld
  • Kennenlernen des spannenden Privatbankenmarktes
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Offenes Arbeitsklima unterstützt Innovation, Kommunikation und Weiterentwicklung

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass für diese Position ein Mindestgehalt von jährlich EUR EUR 36.137,64 vorgesehen ist. Unser Gehaltsangebot kann jedoch - abhängig von Erfahrungen und Qualifikationen - über diesem Mindestgehalt liegen.

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Unterlagen an: karriere@kathrein.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 24 Geldwäscheprävention Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Geldwäscheprävention Jobs in Wien per E-Mail