Clinical Trial Assistant

  • Wien
  • Vollzeit, Teilzeit, geringfügig
  • Einsteiger
  • 7.4.2021
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Allcyte GmbH ist Pionier im Bereich der funktionellen Präzisionsmedizin in der Onkologie. Wir liefern wertvolle Daten zur Wirkungsweise potenzieller Medikamente in menschlichen Gewebeproben von Krebspatienten, und unterstützen damit strategische Entscheidungen in der Pharmaindustrie. Durch unsere Arbeit mit frischem Primärgewebe können wir dem tatsächlichen Patienten sehr nahe kommen - noch bevor eine klinische Studie durchgeführt wird. Unser Ziel ist es, mit diesem Modellsystem präklinische Daten zu gewinnen, die für die tatsächliche klinische Situation wesentlich relevanter sind, als es mit Hilfe konventioneller Zelllinien, Organoiden oder Tiermodelle möglich wäre.

Unsere Pharmacoscopy(R) High-Content-Imaging-Plattform in Verbindung mit computergesteuerter Bildanalyse, macht es uns möglich, einzelne Zellen hochauflösend in bahnbrechendem Maßstab zu beobachten (Snijder, Vladimer et al., Lancet Hematol. 2017, Vladimer, Snijder et al., Nat. Chem. Biol. 2017, Schmidl, Vladimer et al., Nat. Chem. Biol. 2019). Das Potential von Pharmacoscopy(R) in der personalisierten Krebsmedizin wurde außerdem in einer prospektiven, interventionellen klinischen Studie validiert (Staber et al., ASH 2020). Als nächsten Schritt arbeiten wir daran, unsere Plattform sowohl für klinische Forschung, als auch routinemäßige Patientenversorgung zertifizieren zu lassen.

Als administrative Unterstützung für unser Clinical Operations Team bei der Betreuung unserer zahlreichen Studienzentren und Partner sind wir auf der Suche nach einem/r motivierten Clinical Trial Assistant für 30-40 Wochenstunden.

Clinical Trial Assistant bei Allcyte GmbH

Administrative Unterstützung für Clinical Operations: 30-40 Wochenstunden

Aufgabenbereich:

  • Unterstützung bei der Organisation und Verwaltung klinischer Studien zur Sammlung frischer menschlicher Gewebeproben für translationale Forschungsprojekte, z.B. Unterstützung bei Studienvorbereitung und -nachbereitung, Studienmanagement und -beendigung, Dokumentationsmanagement, Initiierung von Studienzentren, Kommunikation mit Behörden, Planung von Meetings, Audit Vorbereitung, Materiallogistik etc.
  • Administration von Trial Master Files und Investigator files
  • Einspeisung und Verwaltung von Daten in Studienmanagementsystemen und Datenbanken mit Anspruch auf ein hohes Maß an Datenqualität
  • Unterstützung in der Vorbereitung von Einreichungen

Dein Profil:

  • BSc oder vergleichbarer Abschluss in einem relevanten naturwissenschaftlichen Fachbereich oder vergleichbare wissenschaftliche oder kaufmännische Berufsausbildung (z.B.: CRA, StudienkoordinatorIn)
  • Min. 1 Jahr Erfahrung als Clinical Trial Assistant oder in einer vergleichbaren Position
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse von Cloud-Systemen wie Google Drive oder Sharepoint
  • Kommunikationsstärke insbesondere im beruflichen Kontext, sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Wissen zu Abläufen in der klinischen Forschung oder Trial Prozessen, sowie lokalen und internationalen Vorschriften (ICH, GCP, etc.) und Good Documentation Practice ist ein Bonus
  • Erfahrung im Datenbankmanagement von Vorteil

Persönliche Qualitäten:

  • Organisationstalent mit einem Auge für Details und hohem Verantwortungsbewusstsein
  • Starke zwischenmenschliche Fähigkeiten und Teamgeist
  • Strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Pragmatismus
  • Positive Can-do Einstellung und der Wunsch etwas zu bewegen!

Diese Stelle in unserem dynamischen, internationalen und motivierten Team wird ab Q2 2021 vergeben. Wir bieten ein sehr flexibles und freundliches Arbeitsumfeld und natürlich allen Mitarbeitern die Möglichkeit mit dem Unternehmen zu wachsen - und dabei die Entwicklung innovativer Therapien und diagnostischer Initiativen in der Krebsmedizin voranzutreiben. Nach Vorschrift des österreichischen Kollektivvertrags bieten wir ein Mindestgehalt von 2.200,- EUR brutto monatlich auf Basis einer Vollzeitanstellung. Wir sind bereit, eine Überzahlung je nach Vorerfahrung und/oder höherer Ausbildung zu verhandeln.

Allcyte GmbH
Bewerbungen, bestehend aus Lebenslauf und Motivationsschreiben, bitte per Email mit Betreff "CTA213" an: HR@allcyte.com

Kontakt für weitere Informationen: sophie.asamer@allcyte.com, Allcyte GmbH,
Campus-Vienna-Biocenter 5, 1030 Wien, Österreich

Web: www.allcyte.com