Produktionsplaner (m/w/x) mit den Schwerpunkten Fertigungssteuerung und Arbeitsplanung

  • Salzburg, Trieben, Mauterndorf
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 8.5.2021
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Die MACO-Gruppe ist einer der Weltmarktführer für Fenster- und Türbeschläge sowie Anbieter von innovativen System- und Sicherheitslösungen. Wir sind mit über 2.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 40 Ländern aktiv und verfügen über drei Produktionswerke in Österreich sowie Montagewerke in Kaluga/Russland und Gliwice/Polen.

Zur Verstärkung unserer Produktionsplanungsteams an unseren österreichischen Standorten in Salzburg, Trieben und Mauterndorf suchen wir

Produktionsplaner (m/w/x)

mit den Schwerpunkten Fertigungssteuerung und Arbeitsplanung

Ihre Aufgaben

  • Tägliche Echtzeitterminierung von Fertigungsaufträgen über alle Prozessstufen und volle Terminverantwortung zu unseren Kunden
  • Laufende Optimierung von Prozessabläufen hinsichtlich wirtschaftlicher Fertigungslosgrößen, Rüstgruppen - Produktionsprogrammen, Anlagenauslastung und Lagerkosten
  • Verantwortung für alle produktionsrelevanten Stammdaten wie z.B. Nutzungsgrade, Schichten, Stücklisten, Vorgabezeiten udgl.
  • permanenter Abgleich von Kapazitätsangebot und -bedarf (innerhalb der MACO-Gruppe) - kurz, mittel und langfristig
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Korrekturmaßnahmen mit den verantwortlichen Produktionsabteilungen
  • Erstellung und Änderung von Arbeitsplänen, Stücklisten und den erforderlichen Fertigungshilfsmitteln
  • Sicherstellung der vollen Verfügbarkeit von Rohmaterialien, Zukaufteilen, Halbfabrikaten und Handelswaren entlang der Supply Chain (Basis hierfür sind die SAP Bedarfsdaten aus der rollierenden Planung auf Einzelartikelebene und den kommenden 12 Monaten)
  • An- und Auslaufsteuerung, so wie die Fertigungsüberleitung von Neuentwicklungen bis zur Serienfreigabe

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Fundierte Kenntnisse in den SAP Modulen PP, MM (SD von Vorteil) oder ähnlichen ERP Systemen
  • MS Office mit Schwerpunkt Excel - umfassende Kenntnisse Voraussetzung
  • Hohes Verständnis für vernetzte Prozesse, analytisches Denken, konzeptionelle Stärke, hohes Kostenbewusstsein, überzeugendes Auftreten, ausgeprägte Eigenverantwortung, Teamfähigkeit

Ihre Perspektiven

  • Abwechslungsreicher und eigenverantwortlicher Aufgabenbereich mit vielseitigen Gestaltungs- und Entwicklungschancen
  • Modernes, partnerschaftliches und internationales Arbeitsumfeld
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Firmenparkplatz, Betriebsrestaurant, regelmäßige Mitarbeiterevents usw.
  • Flexible Arbeitszeite

Das kollektivvertragliche Mindestbruttogehalt beträgt EUR 32.600,- brutto pro Jahr.
Abhängig von der Qualifikation und Berufserfahrung erfolgt aber selbstverständlich eine deutliche, marktadäquate Überzahlung.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Wagner
HR Expert

Jetzt bewerben

Mayer & Co Beschläge GmbH
Alpenstraße 173, 5020 Salzburg, www.maco.eu

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 9 Fertigungssteuerung Jobs in Salzburg Trieben Mauterndorf anzeigen

Erhalte Fertigungssteuerung Jobs in Salzburg Trieben Mauterndorf per E-Mail