EntwicklungschemikerIn (m/w/d) Karrierechance Biotechnologie

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde ist ein international langjährig erfolgreiches Chemieunternehmen in Familienbesitz, das sich als Hersteller von Entschäumer, Trennmittel, Emulgatoren und Hilfsmittel in den Sparten Biotechnologie, Papier & Zellstoff, Holzwerkstoffe, Leder, Textilpflege und Farben, Lacke und Baustoffen weltweit einen sehr guten Namen gemacht hat. Ein klarer Fokus auf Nachhaltigkeit, ausgezeichnete Produktqualität sowie ein engagiertes Team sind die Schlüsselfaktoren des Erfolges.
Zur Verstärkung des Teams im Bereich R & D /Produktentwicklung am zentralen Standort in Wien suchen wir eine kompetente Persönlichkeit als

EntwicklungschemikerIn (m/w/d)

Karrierechance #Biotechnologie #R &D # Produktentwicklung

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von chemischen Industriehilfsmitteln
  • Etablierung von nachgelagerter Anwendungstechnik zur Produktprüfung
  • Scale up von Entwicklungsprodukten in die Produktion
  • Erstellung von Produktdokumentationen (Rezepturen, Arbeitsvorschriften)
  • Bearbeitung von Reklamationen und Ursachenanalyse
  • Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Analysen vom Rohstoff bis zum Fertigprodukt
  • Entwicklung, Optimierung und Validierung von Analysemethoden
  • Bearbeitung von Muster- und Analysenaufträgen für F&E
  • Projektbezogene und abteilungsübergreifende Teamarbeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich chemischer Technologie bzw. Biotechnologie (Universität, Fachhochschule)
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung in der Chemie- oder Lebensmittelindustrie von Vorteil
  • Erfahrung mit gängigen Analysenmethoden
  • Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, LIMS von Vorteil)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, hohe Lernbereitschaft, Freude an praktischer Entwicklungsarbeit
  • Kreative, flexible und belastbare Persönlichkeit
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige, zuverlässige und genaue Arbeitsweise

Unser Angebot an Sie:

  • Umfassende und systematische Einarbeitung
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Sicherheit eines etablierten Familienunternehmens, diverse Mitarbeiterbenefits
  • Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt mindestens EUR 50.000,-- p.a. (marktkonforme Überzahlung, je nach Qualifikation und Erfahrung)

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 83.608 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.

ISG Personalmanagement GmbH
A-3100 St. Pölten, Wiener Straße 12
A-1010 Wien, Nibelungengasse 1-3 / Stiege 4 / Top 52
Dkff. Gabriele Wachter, M: +43 676 7045900
@: bewerbung.wachter@isg.com
BEWERBEN

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 74 Biotechnologie Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Biotechnologie Jobs in Wien per E-Mail