Konzerncontroller (m/w) mit Perspektive

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Auftraggeber steht für Innovation und zählt zu einem der führenden Unternehmen seiner Branche. Für das engagierte und kollegiale Team in der Konzernzentrale (Großraum Graz) suchen wir zur Unterstützung eine/n ambitionierte/n & einsatzfreudige/n

Konzerncontroller (m/w) mit Perspektive

Nehmen Sie die spannende und abwechslungsreiche Herausforderung an und wachsen Sie daran noch weiter!!

In dieser verantwortungsvollen Rolle betreuen Sie sowohl operative Gesellschaften in allen Controlling-Agenden und sind darüber hinaus verantwortlich für die konsolidierte Gesamtsicht auf das Unternehmen. Von der Budgetierung bis zum Reporting, von der internen Leistungsverrechnung bis zur regelmäßigen bzw. ad Hoc Analyse als Entscheidungsgrundlage für das Management - als zentrale Klammer über das Controlling unterschiedlichster Gesellschaften koordinieren Sie die finanztechnische Steuerung dieses Top-Konzernes!

Diese Herausforderung wartet auf Sie:

  • Zentraler Ansprechpartner für Reporting- und Controlling-Fragen der (internationalen) Tochtergesellschaften und enge Zusammenarbeit mit diesen
  • Prozessverantwortung über die Konsolidierung der Planung (Budget & Forecast) sowie der Monatsabschlüsse des Konzerns
  • Budgetierung, Forecasting und Cashplanning sowie monatliches Management Reporting österreichischer Gesellschaften inkl. Überleitungen von UGB nach IFRS
  • Erarbeitung von Abweichungsanalysen und Ad-hoc-Auswertungen als Entscheidungsgrundlage
  • Konzerninterne Leistungsverrechnung und deren Dokumentation
  • Mitarbeit bei der (Weiter)-Entwicklung und Optimierung von Controlling-Instrumenten und Automatisierung des Berichtswesens
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen nach UGB und IFRS

Damit können Sie überzeugen:

  • Sie bringen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit (Uni/FH), vorzugsweise mit Schwerpunkt im Controlling
  • Berufserfahrung im Controlling und Reporting bzw. in der Wirtschaftsprüfung weisen Sie bereits vor, im Idealfall kennen Sie bereits die Abläufe einer international ausgerichteten Konzernstruktur
  • Sie bringen ausgezeichnete Excel Kenntnisse mit, Erfahrung im Umgang mit ERP-, Konsolidierungs- und Reporting-Lösungen sind von Vorteil
  • Neben Ihrem hohen analytischen Verständnis bringen Sie ebenfalls sehr gute Englischkenntnisse und eine gewisse Reisebereitschaft mit
  • Ihre eigenständige Persönlichkeit sowie Ihr hohes Engagement und Ihr Lernwille zeichnen Sie aus
  • Teamfähigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Loyalität und organisatorisches Geschick sind Teil Ihres Arbeitsstils
  • Sie glänzen mit Kommunikationsstärke und einem Durchsetzungsvermögen

Auf dieses attraktive Gesamtpackage können Sie sich freuen:

  • Eingebunden in ein kompetentes Team werden Sie sukzessive ein spannendes Aufgabengebiet übernehmen und sich noch weiter entwickeln können
  • Ein professionelles, fachlich fundiertes und menschlich ausgezeichnetes Umfeld bietet die Aussicht auf eine langfristige Zusammenarbeit mit besten Karrieremöglichkeiten
  • Die Rahmenbedingungen innerhalb des international erfolgreichen Konzerns ermöglichen Ihnen eine optimale fachliche wie persönliche Entwicklung
  • Gute Erreichbarkeit und kostenlose Parkplätze direkt vor dem Büro
  • Je nach Qualifikation und Vorerfahrung wird ein Bruttojahresgehalt zwischen EUR 50.000,- und EUR 75.000,- geboten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit dem Kennwort ST-JSF-CAW-03 am besten per E-Mail an financegraz@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf "JETZT BEWERBEN".

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 6 Konzerncontroller Jobs in Graz Graz-Umgebung anzeigen

Erhalte Konzerncontroller Jobs in Graz und Umgebung per E-Mail