Nachtportier*in (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Nachtportier*in (m/w/d)

Dienstort: Burgenland
Stundenausmaß: 30h/Woche


Die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen GmbH ist u.a. für die Betreuung und Unterstützung von asylwerbenden Personen in ganz Österreich zuständig. Sie steht zu 100% im Eigentum des Bundes und ist auf Gemeinnützigkeit ausgerichtet.

Ab sofort suchen wir Unterstützung für unsere Betreuungsstelle am Standort Klingenbach.

Ihre Aufgaben

In dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Position sind Sie während der Nachtzeiten (22:00 - 06:00 Uhr) für die Bundesbetreuungseinrichtung zuständig und stellen einen sicheren und ruhigen Verlauf des Betriebs sicher. Sie erledigen Zutritts- und Anwesenheitskontrollen, führen Rundgänge innerhalb und außerhalb der Einrichtung durch und treffen konfliktpräventive Maßnahmen.

Zudem stellen Sie die medizinische Grundversorgung im Anlassfall (Koordination mit Einsatzkräften, Einleiten von Sofortmaßnahmen, etc.) sicher.

Ihr Profil

  • Pflichtschulabschluss
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Hohes Pflicht- und Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität sowie Bereitschaft zum Nacht- und Wochenenddienst
  • Gute MS-Office Kenntnisse

Unser Angebot

Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Aufgabengebiet, in welchem Produktivität und Gewissenhaftigkeit in den Lösungsprozess eingebracht werden können. Es erwartet Sie ein attraktives, wertschätzendes und sicheres Arbeitsumfeld.

Für diese Position ist ein Mindestbruttogehalt von monatlich EUR1751,- auf Vollzeitbasis vorgesehen. Je nach Erfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zu einer Überbezahlung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@bbu.gv.at.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.