Bautechniker*in für den Präventionsbereich

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt
Landesstelle Wien - Außenstelle St. Pölten

WIR als AUVA sind Teil des österreichischen Sozialversicherungssystems und bieten alle Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung: Schadensverhütung, Unfallheilbehandlung, Rehabilitation und finanzielle Entschädigung der Unfallopfer. Dank der AUVA kann jeder Mensch in Österreich während der Ausbildung und des Berufslebens trotz aller Gefahren in sozialer Sicherheit leben. Neben den vier Landesstellen ist die AUVA Träger von vier Rehabilitationszentren und sieben Unfallkrankenhäusern.

Derzeit suchen wir für die Landesstelle Wien/Unfallverhütungsdienst (WUV) eine*n:

Bautechniker*in für den Präventionsbereich

Bewerbungsfrist: 25.04.2021

Dienstantritt: 01.07.2021

40 Wochenstunden

Dienstort: St. Pölten

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Beratung und Betreuung zur bauspezifischen Umsetzung der Arbeitssicherheit in einschlägigen Betrieben
  • Planung, Betreuung und Umsetzung von Projekten in Zusammenarbeit mit internen und externen Partner*innen
  • Konzeption und Durchführung von Seminaren und Vorträgen sowie Moderationstätigkeiten
  • Mitwirkung und Leitung sowie Moderation von Arbeitsgruppen, Projekten und Workshops
  • Erarbeitung fachspezifischer Unterlagen sowie Verfassen von Berichten und Stellungnahmen
  • Zusammenarbeit mit regionalen Behörden und Interessenvertretungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium, Studienrichtung Bauingenieurwesen, Kulturtechnik, Bauwesen oder HTL Hoch- oder Tiefbau
  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft bzw. Bereitschaft diese abzulegen
  • Kenntnisse auf dem Gebiet Arbeitssicherheit und Qualitätssicherung
  • Praxiserfahrung im operativen Baugeschäft und Kenntnisse im Projektmanagement
  • Ausgeprägte Team- und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Hohe konzeptionelle und rhetorische Fähigkeiten sowie sehr gute Präsentationstechnik
  • Führerschein B und Bereitschaft zu Außendiensttätigkeiten
  • Erfolgreich abgelegte Dienstprüfung bzw. die Bereitschaft, diese abzulegen

Benefits:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit und Mobile Office
  • Umfangreiches Aus-, Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • Betriebliche Gesundheitsförderprogramme

Unser Angebot:

Für die ausgeschriebene Position ist laut DO.A, Gehaltsgruppe E, Dienstklasse III, ein Einstiegs-Bruttojahresgehalt von EUR 42.579,60; ohne Anrechnung von Vordienstzeiten; exkl. auf die Tätigkeit abstellende Zulagen vorgesehen. Das endgültige Bruttojahresgehalt ist abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflichen Erfahrungen.

Was Sie noch wissen sollten:

Im Sinne des geltenden Frauenförderplanes der AUVA werden insbesondere Frauen eingeladen, sich für diese Position zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung gemäß Behinderteneinstellungsgesetz sind erwünscht.

Sie möchten unser Team unterstützen und die Zukunft der AUVA mitgestalten?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an LW-Bewerbungen@auva.at. Für Fragen kontaktieren Sie bitte: Herrn Ing. Bernd Toplak, +43 5 93 93-31700

gezeichnet die Direktion der Landesstelle
Mag. Reinhard Minixhofer
Wien, am 18.03.2021

www.auva.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 10 Bautechniker Jobs in St. Pölten anzeigen

Erhalte Bautechniker Jobs in St. Pölten per E-Mail