HeimhelferIn

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir sind eine vom Fonds Soziales Wien anerkannte Einrichtung und gewährleisten
Pflege und Betreuung von Menschen zu Hause.

Damit wir auch trotz der aktuellen Situation weiterhin unsere KlientInnen professionell betreuen können, brauchen wir ihre Unterstützung - jetzt und auch nach der Krise!

HeimhelferInnen mit Ausbildung und für die Ausbildung

HeimhelferInnen mit abgeschlossener Heimhilfe-Ausbildung und aufrechter Berufsberechtigung UND für die Ausbildung (15-35 Stunden)

Weiter suchen wir engagierte Personen, die bei uns die Ausbildung zum/zur HeimhelferIn mit Jobgarantie absolvieren möchten. Wir bieten Ihnen nach abgeschlossener Ausbildung ein sicheres Dienstverhältnis im Rahmen von 25 - 35 Stunden / Woche mit allen Vorteilen unseres Rot-Kreuz-Kollektivvertrages.

Ergreifen Sie Ihre Chance und starten Sie in einem krisensicheren Job neu durch!

Informationen finden Sie hier: https://www.roteskreuz.at/wien/pflege-betreuung/mitarbeit-im-bereich-pflege-und-betreuung/heimhilfe/

Bei dieser Aufgabe unterstützen Sie unsere mobilen Teams bei der Betreuung von Menschen bei der Haushaltsführung und den Aktivitäten des täglichen Lebens in deren gewohnter Umgebung zuhause.

„Aus Liebe zum Menschen" ist auch Ihr Motto:

  • Sie sind bereit Verantwortung für andere zu übernehmen
  • Sie haben Freude an der Teilzeit-Arbeit im Rahmen von Abend-, Wochenend- und Teildiensten
  • Sie sind fit und gerne unterwegs
  • Ihr Anliegen ist die personenbezogene individuelle Betreuung unserer KundenInnen
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Heimhilfe-Ausbildung inkl. aufrechter Berufsberechtigung als HeimhelferIn nach dem WSBBG

Als Teil unseres Teams bieten wir Ihnen:

  • Zusammenarbeit mit dem Pflegeteam und fachliche Austauschmöglichkeit bei regelmäßigen Teambesprechungen
  • angenehmes Betriebsklima
  • flexibles Dienstplanmodell
  • Unterstützung durch eine gründliche Einschulung und zeitgemäße Kommunikationsausstattung
  • Supervision in der Arbeitszeit
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Fort-und Weiterbildungsangebote in unserem internen Ausbildungszentrum
  • diverse arbeitsmedizinische und -psychologische sowie gesundheitsfördernde Angebote
  • Sicherheit durch unseren ÖRK-Kollektivvertrag
  • Vergünstigungen bei diversen Kooperationspartnern

Das kollektivvertragliche Mindestbruttoentgelt für das erste Berufsjahr beträgt z.B. Euro 1.568,68 für 30 h / W zuzüglich Erschwernis-, Feiertags- und Kinderzulage sowie Sodexo-Essensgutscheinen, bezahlte Wegzeiten entsprechend geltender Richtlinien. Außerdem übernehmen wir die Kosten der Jahreskarte der Wiener Linien.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen:

Wiener Rotes Kreuz, Personalentwicklung,
Nottendorfer Gasse 21, 1030 Wien oder
per E-Mail an: pe@wrk.at

Web: www.wrk.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Heimhelferin Jobs in Wien per E-Mail