Mobilkranfahrer (m/w/x)

  • Premstätten
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.5.2021
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

WIR BEWEGEN IHRE WELT!

Sie sind Pendler und fahren jeden Tag mit dem Zug zur Arbeit? Für die Neuerrichtung einer Eisenbahnbrücke werden Mobilkräne, Schwertransporte, Teleskopstapler und Arbeitsbühnen benötigt. Wir als PRANGL sind der Garant, dass solche wichtigen Projekte planmäßig und erfolgreich abgewickelt werden können. Werden Sie Teil unseres Teams und sorgen Sie mit uns dafür, dass Ihre Freunde und Kollegen morgens rechtzeitig zur Arbeit kommen!

Mobilkranfahrer (m/w/x)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Durchführung eines Fahrzeug-Checks
  • Korrekte Bedienung des Kranes zum und vor Ort
  • Einhaltung unserer Sicherheitsmaßnahmen
  • Überprüfung auf Sauberkeit und ggf. Reinigung des Gerätes

Das bringen Sie mit:

  • Führerscheinklassen B + C
  • Besitz eines Fahrzeug -und Ladekranscheines über 300 kNm
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Schwindelfrei und Freude an der Arbeit auf Baustellen
  • Service - und kundenorientierte Persönlichkeit
  • 100% Reisebereitschaft im In -und Ausland

Wir bieten Ihnen:

  • Langfristige Position in einem erfolgreichen und expansiven Familienunternehmen
  • Spannende und herausfordernde Tätigkeit
  • Ausreichende Parkmöglichkeiten am Standort
  • Dieselkontingent (nach 1 Jahr Firmenzugehörigkeit)
  • Viele Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Bildungs -und Entwicklungscampus "Be Prangl"
  • Treue- und Qualifikationsprogramme
  • Persönliche Schutzausrüstung inkl. Reinigungsservice

Der kollektivvertragliche Brutto-Mindestlohn für diese Position liegt bei EUR 14,- /Stunde exkl. Diäten.

__Im angeführten Video erfährst Du mehr über uns und unser Team.__

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Prangl Ges.m.b.H.
Mobilkrane
Schwertransporte
Arbeitsbühnen
Hub-/Teleskopstapler
Schwerlastverbringungen

A-1230 Wien
A-8141 Premstätten
A-4490 St. Florian
A-3100 St. Pölten
A-9130 Poggersdorf
A-6220 Buch/Tirol

Ungarn
Slowenien
Kroatien
Bosnien-Herzegowina
Schweden