SpezialistIn IT-Security (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

SpezialistIn IT-Security (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req6793

Dienstort

Wien

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere BahnkundInnen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 KollegInnen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).

Ihr Job

  • Sie setzen auf Grundlage von Analysen und Vorgaben verschiedene Maßnahmen zu Gewährleistung von Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit (Informationssicherheit) um.
  • Sie bereiten Berichte und Analysen über Bedrohungen, Maßnahmen, Restrisiken etc. für EntscheidungsträgerInnen auf.
  • Sie unterstützen bei Penetrationstests und IT-Sicherheitsaudits in Abstimmung mit dem Information Security Officer (ISO) und führen das anschließende Maßnahmentracking durch.
  • Sie nehmen an konzernweiten Abstimmungs- und Entscheidungsplattformen teil.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen HTL- und/ oder FH- bzw. Universitätsabschluss im Bereich Informatik, Informationstechnologie oder vergleichbares - idealerweise mit dem Schwerpunkt IT-Security.
  • Sie verfügen über mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem verwandten Bereich.
  • Sie haben eine analytische, serviceorientierte, kommunikative Persönlichkeit mit Organisationsgeschick, Teamgeist und hoher Belastbarkeit.
  • Sie besitzen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Unser Angebot

  • Für die Funktion "Technik SpezialistIn Leistungsmanagement" ist ein Mindestentgelt von EUR 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.
  • Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit hoher Verantwortung.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Hier geht's zum Bereichsvideo.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Arzu Atar, 0664/8217554. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 532 IT Security Jobs in Wien anzeigen

Erhalte IT Security Jobs in Wien per E-Mail