Unit Head Security Controls & Reporting (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

So lautet unser Arbeitgeberversprechen in der Generali Versicherung AG. Wir trauen uns etwas und sind in vielen Bereichen Vorreiter - der Mut steckt uns als Löwe in den Genen. Darum sind wir nicht nur international erfolgreich, sondern auch in Österreich Marktführer in wesentlichen Versicherungsbereichen. Mut zeigen wir auch, weil wir unseren Mitarbeiter_innen viel Freiheit geben - ob in Sachen Gestaltungsspielraum oder großer Flexibilität in Arbeitszeit und Arbeitsort. Denn wir vertrauen den Menschen, die bei uns arbeiten.
Unser Team wächst - wir suchen:

Unit Head Security Controls & Reporting (m/w/d)

Die Unit ist im Department Security Operation & Identity der Division Chief Security Division (CSO) der Generali Operations Service Platform S.R.L. (GOSP) angesiedelt. Die GOSP ist ein Unternehmen der Generali Group mit Zweigniederlassungen in Europa.
In dieser interessanten Funktion sind Sie maßgeblich für die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Aktivitäten verantwortlich, die darauf abzielen, dass Prozesse und Aktivitäten, die das Informationssicherheitsmanagementsystem betreffen, gemäß den internationalen, lokalen Vorschriften und den internen Richtlinien, Leitlinien und technischen Maßnahmen durchgeführt werden. Sie sind zusätzlich für die Überwachung der Sicherheitsaktivitäten in Bezug auf Metriken, Statistiken und KPIs sowie für die Überprüfung der Haltung des Unternehmens gegenüber relevanten Sicherheitszertifizierungen zuständig. Dies umfasst u.a. den Kontakt für Audits und Kontrollen, die Sicherstellung und Einhaltung von ISO27001 und anderen sicherheitsbezogenen Standards und die Lieferung von Metriken, Statistiken und KPI über Sicherheit.

Was erwartet Sie bei uns?

  • Sie leiten eigenverantwortlich fachlich die Unit
  • Sie koordinieren und unterstützen Ihre Mitarbeiter (m/w/d) bei der Durchführung der übertragenen Aufgaben und Prozesse
  • Sie steuern die Projekte der Unit und unterstützen weitere Projekte, bei denen eine Beteiligung der Unit erforderlich ist
  • Sie stellen das Reporting der Unit an die Stakeholder sicher
  • Sie sind Anlaufstelle für Kunden in Bezug auf die Zuständigkeiten der Unit
  • Sie gewährleisten die Sicherheit, Integrität und Verfügbarkeit der Infrastrukturen im Zuständigkeitsbereich
  • Sie planen und steuern die Infrastruktur- und Linienkosten und sorgen für eine transparente und "verursachergerechte" Verrechnung der Kosten
  • Sie führen die Mitarbeiter (m/w/d) der Gruppe / Unit und fördern deren Weiterentwicklung
  • Sie leiten interne und externe Audits in den GOSP-Ländern (z.B. ISO27001, ISAE3402, lokale Gesetze, etc.)
  • Sie erweitern und leiten die Evaluierung und Bewertung neuer Zertifizierungen mit dem Ziel, die Sicherheitsziele zu verbessern (z. B. ISO 22301, ISO 27000-Familie)

Was bieten wir Ihnen?

  • Wir bieten Ihnen höchstmögliche Arbeitszeitflexibilität
  • Wir stellen Ihnen zu Beginn einen Buddy zur Seite, damit Sie schnell bei uns ankommen
  • Wir haben ein tolles Betriebsrestaurant
  • Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung - von Fachseminaren bis zu einem professionellen Talentemanagement
  • Wir denken auch an später: mit unserer betrieblichen Altersvorsorge für unsere Mitarbeiter_innen
  • Wir lassen Sie nicht im Stich, auch wenn es privat einmal nicht rund läuft

Was bringen Sie mit?

  • Sie haben ein Informatik Studium mit gutem Erfolg abgeschlossen und/oder verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung im Security Umfeld und weisen entsprechende Zertifizierungen vor (z.B. UNI ISO/IEC 27001 Lead Auditor, ISACA CISA, COBIT5/COBIT2019, ITIL)
  • Sie überzeugen durch souveränes Auftreten sowie durch Kommunikationsstärke und Präsentationssicherheit
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Engagement und Stressresistenz
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Serviceverständnis und sind äußerst kundenorientiert
  • Sie sind lösungsorientiert und zeichnen sich durch Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit aus
  • Sie denken und handeln unternehmerisch
  • Sie sind mobil und bereit zu Dienstreisen innerhalb Europas
  • Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift

Facts auf einen Blick

Unit Head Security Controls & Reporting (m/w/d)

Dienstbeginn: ab sofort
Vollzeit
Dienstort: Wien
Bewerbungen bitte in Deutsch und Englisch

Gehalt

Mindestens 73.000 Euro brutto pro Jahr bei 38,5 Wochenstunden. Ebenso wie Sie geben wir uns mit Mindeststandards nicht zufrieden - Ihr tatsächliches Gehalt vereinbaren wir abhängig von Ihrer Ausbildung und Ihrer Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Gabor Foltanyi
HR Business Partner
0043 1 53401 13063
Möchten Sie Teil unseres Generali-Teams werden? Ausgezeichnet!
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung über den Button "Jetzt bewerben".
Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 600 Reporting Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Reporting Jobs in Wien per E-Mail