• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Mit mehr als 3.500 Studierenden in sechs Departments ist die Fachhochschule St. Pölten ein wesentlicher Player in der heimischen Hochschullandschaft und zudem einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. Arbeiten an unserer Hochschule bedeutet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, teamorientierte und abwechslungsreiche Zusammenarbeit sowie Raum für individuelle Weiterentwicklung und persönliches Wachstum. Unsere Fachhochschule wächst stetig.
Wir suchen im FH-Service Personal und Recht eine:

Jurist*in (40 h)

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Aufbereitung und eigenverantwortliche Bearbeitung verschiedenster juristischer Fragestellungen (u.a. Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Berufsrecht der Gesundheitsberufe, allg. Zivilrecht, Studienrecht, etc.)
  • Sie verantworten die Erstellung und Prüfung von Verträgen und Vereinbarungen
  • Sie kümmern sich um die laufende Aktualisierung von Vertragsmustern und die Wartung der Vertragsdatenbank
  • Sie sind zuständig für die rechtliche Beratung und die Erstellung rechtlicher Handlungsempfehlungen für das Team der Geschäftsführung sowie aller Organisationseinheiten und deren Mitarbeiter*innen
  • Sie übernehmen rechtliche Recherchen und unterstützen bei Verwaltungsverfahren

Ihr Angebot an uns

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Diplom- oder Masterstudium)
  • 1-3 Jahre Berufserfahrung (im Hochschulbereich von Vorteil)
  • Fundierte Kenntnisse in Zivilrecht
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksform in deutscher und englischer Sprache
  • Freude am Bearbeiten breit gefächerter juristischer Problemstellungen
  • Kommunikationsstarker Teamplayer, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise

Unser Angebot an Sie

  • Langfristige Anstellung (40 h) in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • Zahlreiche Benefits wie flexible Arbeitszeiten (Möglichkeit für Home-Office), Gratisparkplatz, Gesundheitsförderung, ...
  • Eine familiäre Arbeitsatmosphäre und Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Ein Bruttojahresgehalt das Ihre Qualifikation berücksichtigt: mind. EUR 36.400,- (auf Basis 40 h)
  • Mehr Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite
  • Bewerbungsfrist: 22.03.2021

Hier geht's zur Bewerbung.