• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde ist die Tochter eines internationalen Pharmakonzerns und gehört zu einem der größten Produzenten von Tierarzneimittel weltweit. Im Norden Wiens betreibt das Unternehmen einen strategisch wichtigen Produktionsstandort für feste Arzneiformen. In Labor, Verwaltung und Vertrieb arbeiten rund 300 Mitarbeiter/innen, mehrheitlich spezialisierte Fachkräfte. Die in Wien produzierten Tierarzneimittel gehen zum größten Teil in den Export, wobei die USA der wichtigste Absatzmarkt sind.

Für den Standort im Norden von Wien suchen wir für den sofortigen Eintritt einen:

Lab Analyst (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von nasschemischen und instrumentell-analytischen Qualitätskontrolltests von Rohstoffen und Fertigprodukten; selbständige Beurteilung der Analysendaten
  • Musterzug von Rohstoffen für die Wareneingangstestung
  • Durchführung von Wasser- und Umgebungsmonitoring
  • Betrieb, Instandhaltung und Kalibrierung von Laborgeräten
  • Erstellung und Revision von Analysenvorschriften, Arbeits- und Betriebsanweisungen
  • Bearbeitung von Abweichungen, Durchführung der Ursachenanalyse und Umsetzung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen
  • Erstellung von Änderungsanträgen und Nachverfolgung der Aktionspläne
  • Mitarbeit bei Projekten zur Effizienzsteigerung, sowie kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung der Abläufe und Prüfmethoden

Ihr Profil:

  • Chemische / naturwissenschaftliche Ausbildung (HTL, FH oder Universität)
  • Chromatographieerfahrung (HPLC, GC) von Vorteil
  • Kenntnisse über die Anwendung der GMP Richtlinien
  • Erfahrung im Umgang mit EDV-Systemen (Microsoft Office, SAP wünschenswert)
  • Selbständige und genaue Arbeitsweise
  • Belastbare Persönlichkeit
  • Einsatzbereitschaft und proaktive Handlungsweise
  • Teamgeist
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Ein Aufgabengebiet in einem durch Eigenverantwortung geprägten Umfeld
  • Eine offene und dynamische Unternehmenskultur in einem sicheren Unternehmen
  • Ein Mindestgehalt von EUR 2.644,01 brutto auf VZ-Basis (KV der Chemischen Industrie). Die Bereitschaft zur Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung gegeben.
  • Ein sympathisches Team in einem modernen, hübschen Büro
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (z.B. Rabatte für Fitnessstudios/Apotheken, gratis FSME- und Grippeimpfung, Worklife Services)
  • Betriebsküche mit vergünstigten Mittagsmenüs - sogar fürs Home Office

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (aussagekräftiger Lebenslauf) und stehen Ihnen für Fragen zu dieser Position gerne zur Verfügung.

JETZT BEWERBEN

globe personal services GmbH
Natascha Skricik
DC Tower - Donau City Straße 7 in 1220 Wien
T: +43(0)1 713 02 77 - 70
M: +43 (0) 676 662 30 45
E: monika.kail@globe.at
www.globe.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 43 Lab Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Lab Jobs in Wien per E-Mail