Controller/in - Aufbau und Etablierung von Controllingstandards

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir sind Generalimporteur und Hersteller von innovativen technischen Produkten mit Sitz des Headquarters nord-westlich von Wien und beliefern unsere Kunden weltweit mit Produkten und Lösungen auf höchstem Qualitätsniveau. Aufgrund unseres Wachstums und der weiteren Expansion suchen wir eine/n erfahrene/n

Controller/in - Aufbau und Etablierung von Controllingstandards

Als Teil der Controllingabteilung übernehmen Sie die Verantwortung für das Controlling einer Business Unit sowie alle laufenden kaufmännischen Agenden als Stabstelle der Divisionsleitung. Im Rahmen dieser Ausschreibung zur Besetzung eines Divisionscontrollers wenden wir uns daher an erfahrende Persönlichkeiten aus dem Controlling mit den Schwerpunkten Planung und Berichtswesen sowie guten Kenntnissen zeitgemäßer Reportingstandards.

Ihre Aufgaben sind:

  • Übernahme des Controllings und der kaufmännischen Agenden innerhalb einer Division
  • Neugestaltung, Aufbau und Etablierung von Controllingstandards in Abstimmung mit den Abteilungen Finance/Controlling
  • Business und Sparring Partner für Geschäftsführung, Divisionsleitung und Fachabteilungen
  • Laufende Analyse von Markt- und Mitbewerberdaten für alle Kernmärkte
  • Ableitung von Steuerungsmaßnahmen und Handlungsempfehlungen
  • Moderation von regelmäßigen Meetings und Mitarbeit bei Projekten
  • Verantwortung für den Budgetierungs- und Forecastingprozess
  • Einführung eines zeitgemäßen Berichtswesens und Managementreportings
  • Entwicklung eines Kennzahlensystems mit den Schwerpunkten Produktentwicklung, Logistik und Distribution, Vertriebsund Absatzkanäle sowie Kundenservice und Sekundärmarkt

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene höhere kaufmännische Ausbildung (HAK, FH, UNI) mit Spezialisierung auf Finance/Controlling
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung sowie ausgezeichnete analytische Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Excel und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt
  • Praxis im Umgang mit modernen ERP-Systemen erforderlich, Microsoft Dynamics NAV-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes Interesse an den Themen Business Intelligence, Vertriebssteuerung, Logistik und Produktentwicklung
  • Strukturierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit mit Problemlösungs- und Durchsetzungsqualität
  • Reisebereitschaft in geringem Ausmaß und im Rahmen der Stellenbeschreibung wird erwartet
  • Affinität und Erfahrung im Bereich Automotive/FMCG wünschenswert aber kein Muss

Unser Angebot:

  • Spannende, abwechslungsreiche, internationale Aufgabe
  • Moderner Arbeitsplatz und attraktive Sozialleistungen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kurze Entscheidungswege, hands-on-Mentalität und come-as-you-are-Kultur
  • Großer Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge
  • Junges, dynamisches und kreatives Arbeitsumfeld mit offener Unternehmenskultur
  • Mitarbeit in einem stark wachsenden Unternehmen
  • Mitgestaltung im Bereich Digitalisierung und technischer Innovation
  • Jahresbruttogehalt ab EUR 60.000,-. Bei entsprechender Qualifikation und Berufspraxis ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Wenn Sie unseren Expansionskurs entscheidend mitgestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie an unsere

Beraterin, Frau Mag. Susanna Pawlowsky (s.pawlowsky@pendlpiswanger.at), richten. Code "A010152"

Dr. Pendl & Dr. Piswanger GmbH
Bartensteingasse 5 A-1010 Wien
+43 (1) 402 7608 25

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 198 Controller Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Controller Jobs in Wien per E-Mail