Ressourcenplaner (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Ressourcenplaner (m/w/d)

Jetzt bewerben

Gemeinsam bewegen wir die Welt - und das seit über 100 Jahren. Als international führender Entwicklungspartner und Systemlieferant der Automobilindustrie verfolgen wir bei MAHLE das Ziel, die Mobilität effizienter, umweltschonender, komfortabler und kostengünstiger zu gestalten. Im Rahmen unserer Dualen Strategie arbeiten wir sowohl am intelligenten Verbrennungsmotor zur Verwendung von Wasserstoff und anderer nicht-fossiler Kraftstoffe sowie an Technologien für die Brennstoffzelle und die Elektromobilität.

Im Jahr 2019 hat MAHLE mit mehr als 77.000 Mitarbeitenden einen Umsatz von rund 12,0 Milliarden Euro erwirtschaftet und ist mit 160 Standorten, darunter 16 große Forschungs- und Entwicklungszentren, in mehr als 30 Ländern vertreten. Werden Sie Teil unseres MAHLE Teams! #StrongerTogether

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der rollierenden Ressourcenplanung
  • Planung der Anlagenauslastung im Strategiezeitraum und Erstellung der rollierenden Absatzplanung
  • Koordination der logistischen Ein- und Auslaufsteuerung in der Wertschöpfungskette
  • Interdisziplinäre Koordination der Wertschöpfungskette vom Kunden bis zum Lieferanten, insbesondere laufende Termin- und Mengenabstimmung mit den Kunden

Ihre Fähigkeiten

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung mit Matura oder abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise mit mehrjähriger spezifischer Berufserfahrung
  • gute Englischkenntnisse, Französischekenntnisse wünschenswert
  • PC Fitness (MS Office, SAP)
  • Kommunikationsstärke & Problemlösungskompetenz
  • selbstständige Arbeitsweise
  • sicheres Auftreten & Konsequenz

Zusätzlich zu Ihrer Tätigkeit in einem großartigen Team bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Spannende Aufgaben und individuelle Unterstützung für Ihre Karriere warten auf Sie.

Einstiegsgehalt ab 37.555,56 EUR brutto p.a. (exkl. Zulagen und Überstunden) mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Fakten zur Stelle

Einstiegslevel

Berufserfahrene

Gesellschaft

MAHLE Filtersysteme Austria GmbH

Funktionsbereich

Logistik

Standort

St. Michael ob Bleiburg

Bewerbungsfrist

Verlieren Sie keine Zeit, bewerben Sie sich, so lange die Stellenausschreibung online ist.

Jetzt bewerben

Carina Ruppitsch

MAHLE Filtersysteme Austria GmbH
Verantwortungsbereich: Simultaneous Engineering, R&D, Supply Chain Management
9143 St. Michael ob Bleiburg
Telefon: +43 4235 5050-1827
e-Mail: carina.ruppitsch@mahle.com

Ihre Zukunft bei MAHLE

Als Teamplayer und Vorausdenker können Sie bei uns Ihr ganzes Können einbringen. Gemeinsam mit Kollegen aus unterschiedlichen Ländern und Bereichen gestalten Sie die Mobilität von Morgen. Wenn Sie sich für MAHLE entscheiden, entscheiden Sie sich für zukunftsweisende Technologien und Strategien. Wollen Sie gemeinsam mit uns effiziente sowie umweltschonende Lösungen erarbeiten, bestehende Produkte optimieren und innovative Ideen in die Realität umsetzen? Dann sind Sie bei MAHLE richtig.

Gestalten Sie mit uns die Zukunft.

Unser Geschäftsbereich Filtration und Motorperipherie

Zur Steigerung der Effizienz und Lebensdauer von Motoren sowie zur Reduktion von Emissionen fertigt MAHLE Filter und Pumpensysteme sowie Ölkühler für Motor- und Getriebeapplikationen. Auf diese Weise sorgen wir für saubere Luft und verhindern, dass Verunreinigungen in Öl und Kraftstoff dem Motor schaden können.

Duale Konzernstrategie

Auf Basis unserer dualen Konzernstrategie stärken wir unsere Marktposition und setzen uns mit Zukunftstrends auseinander. Unser Antrieb ist es, Bestehendes zu optimieren und neue Wege zu gehen - mit einem Ziel: Mobilität soll effizient, umweltschonend und komfortabel sein. Integrierte Systemlösungen für die Elektromobilität sind einer unserer Schwerpunkte.

Wir freuen uns auf Sie!

Bei MAHLE erwartet Sie ein attraktives internationales Arbeitsumfeld, das von Kollegialität, flachen Hierarchien und Eigenverantwortung geprägt ist. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres Teams!

Ich sehe MAHLE als starken Global Player, bei dem am Ende trotzdem der Mensch zählt. Hier habe ich den Gestaltungsfreiraum, eigene Ideen einzubringen und auch einmal neue Wege zu gehen-das gebe ich auch an mein Team weiter. Priorität hat bei MAHLE immer die Aufgabe, nicht die Hierarchie.

Jonathan Dörflinger