• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die EODC Earth Observation Data Centre for Water Resources Monitoring GmbH sucht eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter für die Besetzung der Stelle Controlling und Projektsupport für nationale und internationale Projekte.
EODC ist seit ihrer Gründung im Mai 2014 erfolgreich an der Planung und Abwicklung von nationalen (FFG, Wirtschaftsagentur Wien) und europäischen (H2020, Copernicus, ESA, ECMWF) Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie operationellen Projekten im Bereich Erdbeobachtung, Klimawandel, Big Data, Infrastrukturaufbau, etc. beteiligt.
Als Inhaber der Stelle Controlling und Projektsupport sind Sie die Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und Projektmanagement und haben den Überblick über die finanziellen Projektfortschritte und personellen Projektressourcen. Sie unterstützen die Projektmanagerinnen/Projektmanager im Hinblick auf administrative und finanzielle Tätigkeiten während der gesamten Projektlaufzeiten und, im Falle von Projektüberprüfungen und Audits, nach Beendigung der Projekte.

Controlling und Projektsupport

Vollzeit; Unbefristeter Vertrag; Wien, Österreich

Tätigkeiten:

  • In der Projektvorbereitungsphase planen Sie den monatlichen Arbeitsaufwand sowie die daraus resultierenden Kosten über die geplante Projektlaufzeit bezogen auf die unterschiedlichen Kostenkategorien.
  • In der Initiierungsphase implementieren Sie das Projekt auf finanzieller Ebene unter Berücksichtigung von Arbeitsaufwand pro Arbeitspaketen, Personalkapazitäten und finanziellen Rahmenbedingungen, sowie im Einklang mit bereits bestehenden Projekten hinsichtlich der vorhandenen personellen und finanziellen Ressourcen.
  • Während der Projektlaufzeit tracken Sie den finanziellen Fortschritt des Projekts durch Einbeziehung der monatlichen Stundenaufzeichnungen der Projektmitarbeiterinnen/Projektmitarbeiter (Personalkosten), Reisekosten und Infrastrukturkosten, sowie anderer Kosten.
  • Einzelne Projekte werden bei Bedarf, im Einklang mit allen Projekten, im Hinblick auf die monatlich zu leistenden Personalstunden adaptiert. Auf diese Weise erstellen Sie die Grundlage für die monatliche Zuweisung von Stunden pro Projekt und Mitarbeiterin/Mitarbeiter.
  • Im Zuge von Zwischen- und Endabrechnungen bereiten Sie die abzurechnenden Kosten intern auf, integrieren diese Informationen in spezifische Projektabrechnungsvorlagen und erledigen die Einreichung der Kosten über spezifische Portale.
  • Sie unterstützen die Geschäftsführung u.A. beim Jahresabschluss und bei der Geltendmachung von Forschungs- und Investitionsprämien durch Bereitstellung der finanziellen Projektfortschritte abgegrenzt auf das jeweilige Geschäftsjahr.
  • Im Falle von Projektrevisionen und Audits während oder nach Projektlaufzeit unterstützen Sie die Projektmanagerin/den Projektmanager und die Geschäftsführung bei der Aufbereitung von Unterlagen und Dokumenten, sowie bei der nachvollziehbaren Aufbereitung und Darstellung der entstandenen Projektkosten und nehmen an Revisionen und Audits teil.

Persönliche Anforderungen:

  • Sie sind zahlenaffin und überdurchschnittlich genau.
  • Sie sind strukturiert und zuverlässig.
  • Sie arbeiten nachvollziehbar und übersichtlich.
  • Sie sind selbstständig und erledigen Ihre Arbeit zeitgerecht.
  • Sie haben hohes Verantwortungsbewusstsein und zeigen große Einsatzbereitschaft.
  • Sie haben einen Blick fürs Detail, behalten dabei jedoch das große Ganze im Auge.
  • Sie haben eine klare mündliche und schriftliche Ausdrucksweise.

Fachliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung (HAK, HBLA, FH mit Schwerpunkt Wirtschaft/Finanzen)
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • Professioneller Umgang mit MS Excel
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein freundliches Arbeitsklima in einem teamorientierten Unternehmen
  • Ein internationales Arbeitsumfeld
  • Die Chance, Ihre Fähigkeiten anhand der Aufgaben weiterzuentwickeln
  • Ein flexibles Gleitzeitmodell
  • Ein monatliches Bruttogehalt zwischen EUR 2.428,- und EUR 3.200,- (38,5 Stunden pro Woche), je nach Qualifikation und Erfahrung, auf Basis des Kollektivvertrags: „Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik", KV Gruppe: Spezielle Tätigkeiten (ST1).

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung (Motivationsschreiben und Lebenslauf) bis 26.02.2021 an jobs@eodc.eu

EODC Earth Observation Data Centre for Water Resources Monitoring GmbH
Franz-Grill-Straße 9
1030 Vienna
Austria
Web: https://www.eodc.eu

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 559 Controlling Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Controlling Jobs in Wien per E-Mail