Teamleitung IT Operations Control (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Beschreibung des BRZ

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector und damit Teil der kritischen Infrastruktur, die Österreich auch in Zeiten wie diesen stets verlässlich am Laufen hält. Unsere Anwendungen und Services erleichtern Behördenwege und einen schnellen Zugang zu hoch relevanten Infos für die Bevölkerung als auch für die Wirtschaft unseres Landes. Sicherheit und Gesundheit stehen für uns an erster Stelle. Daher führen wir derzeit unsere Recruiting-Interviews, aus sicherer Entfernung aber mit gewohnt offenem Ohr, primär in Teleworking. In der Finalrunde freuen wir uns dann aber wie gewohnt auf ein persönliches Kennenlernen mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten. BRZ - mit starker IT durch diese herausfordernden Zeiten.

Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

Teamleitung IT Operations Control (w/m/d)

Ref. 1009

Um die Attraktivität des BRZ als Service Provider weiter zu erhöhen, besser auf die Anforderungen der Kunden zu reagieren und den Betrieb von IT-Services organisatorisch weiterzuentwickeln, wird die Zentralisierung von standardisierten und automatisierten Betriebsaufgaben forciert. Für dieses interdisziplinäre Team suchen wir ab sofort eine ambitionierte Teamleiterin / einen ambitionierten Teamleiter.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Steuerung des Teams „IT Operations Control" in fachlicher, personeller sowie betriebswirtschaftlicher Hinsicht
  • Weiterentwicklung der Teamstrategie sowie Mitarbeit an der Abteilungsstrategie in Abstimmung mit der Unternehmens- und der Bereichsstrategie
  • Führung des Production Managements mit der Koordination von BRZ-weiten Wartungsfenstern sowie der BRZ-weiten Kommunikation und Koordination bei Incidents
  • Verantwortung für die Integration der BRZ Services in die zentrale Betriebssteuerung (ZBS) sowie die Sicherstellung der Qualität im laufenden Betrieb nach ITIL Standards
  • Sicherstellung der Aktualität der ZBS Knowledge Database
  • Aufbau der Qualitätssicherung der Betriebsübergaben
  • Aufbau des Operations Managements für Application Hosting
  • Sicherstellung udn Optimierung der BRZ Prozessabläufe und Qualitätskriterien

Sie bringen mit

  • Abgeschlossenes technisches/wirtschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Mind. 5 Jahre fachliche und/oder disziplinäre Führungserfahrung in der IT (idealerweise in einem Rechenzentrumsbetrieb)
  • Fundierte Kenntnisse und langjährige Erfahrung mit Methoden des IT-Service Managements (ITIL, COBIT, usw.)
  • Kenntnisse der essentiellen Anforderungen an eine Qualitätssicherung eines IT-Betriebes (ISO 27001, ISO 20000)
  • Gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit auf Managementebene
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, ausgeprägte Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen sowie hohe Lösungs- und Prozessorientierung

Je nach Ausbildungsgrad und facheinschlägiger Berufserfahrung gilt laut BRZ-Kollektivvertrag ein Jahresbruttogehalt ab EUR 80.578,23 (All In). Bei mehrjähriger Berufserfahrung ist abhängig von den fachspezifischen Qualifikationen eine Überzahlung möglich. In dieser Position können Sie ab sofort in Vollzeit starten.

Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Jetzt online bewerben Zurück zu den offenen Stellen Drucken

Ihr Kontakt im BRZ

Iris-Maria Wiegele

+43 664 6128345
Talent Acquisition

Kolleginnen und Kollegen berichten

Weitere Videos

Benefits im BRZ

Weitere Benefits des BRZ

Auszeichnungen

Folgen Sie uns auf unseren Kanälen

Weitere Stellen, die Sie interessieren könnten

Jobkategorie Management

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Klicken Sie hier, um regelmäßig Informationen zu unseren Aktivitäten zu erhalten.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 3045 IT Jobs in Wien anzeigen

Erhalte IT Jobs in Wien per E-Mail