Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Übergangspflege

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Mit jährlich über 23.000 stationären Behandlungen sind die Tauernkliniken in Zell am See und Mittersill erste Anlaufstelle für PatientInnen in der Region. Als einer der größten Arbeitgeber im Pinzgau sichern wir mit rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und 370 systemisierten Betten eine exzellente Versorgung für die Bevölkerung und den Tourismus und bieten neben hoher medizinischer Kompetenz und einem motivierten Team attraktive Arbeitszeitmodelle sowie die hohe Lebensqualität inmitten der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

Die beiden Standorte umfassen insgesamt acht erstklassige medizinische Abteilungen und einen Fachschwerpunkt. Überdies ist die Tauernkliniken GmbH für alle österreichischen Universitäten als Lehrkrankenhaus tätig.

In der Tauernkliniken GmbH gelangt zur Verstärkung unseres Teams folgende Stelle zur Nachbesetzung:

Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Übergangspflege

In Vollzeit oder Teilzeit, Beschäftigung ab Mai 2021, Standort Zell am See

Wir erwarten:

  • Ein nach dem österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegegesetz anerkanntes Diplom im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege
  • Psychiatrisches Krankenpflegediplom wünschenswert
  • Abgeschlossene bzw. berufsbegleitende Ausbildung zum „Praxisleiter (m/w/d) für das Böhm'sche Pflegemodell" erwünscht oder vergleichbare Ausbildung als Demenz Nurse
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit und Engagement
  • Soziale und kommunikative Kompetenz

Ihre Aufgaben:

  • Erstkontakt und Statuserhebung im Krankenhaus
  • Prüfung der lebenspraktischen Fähigkeiten des Patienten mit Berücksichtigung und
  • Miteinbeziehung sowie Aufklärung des sozialen Umfelds
  • Begleitete Entlassung aus der stationären Pflege
  • Nachbetreuungsphase
  • Entlassung aus der Übergangspflege

Unser Angebot:

  • eine umfangreiche und strukturierte Einarbeitung
  • ein differenziertes Angebot an Fortbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung per mail an bewerbung@tauernklinikum.at mit den üblichen Unterlagen, gerichtet an die Personalabteilung.

Das Monatsbruttogehalt (auf Vollzeitbasis) liegt bei mindestens EUR 2.620,80, ohne Sonn- und Feiertagsdienste. Überbezahlung aufgrund von Qualifikationen und Berufserfahrung möglich.

Für Anfragen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau DGKP Martina Grießer MSc gerne telefonisch unter der Nummer 06542 / 777-2160 oder per mail unter pflegedirektion@tauernklinikum.at zur Verfügung.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Falle einer Vorstellung Kosten, die aufgrund des Bewerbungsverfahrens anfallen (Reise-, Nächtigungskosten, etc.), nicht übernommen werden können.

Tauernkliniken GmbH
Paracelsusstraße 8
5700 Zell am See
bewerbung@tauernklinikum.at