Konzeptentwickler*in (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

bit schulungscenter GmbH, A-8054 Graz, Kärntner Straße 311,
TEL: +43 +43 505028 28800, office@bitschulungscenter.at
www.bitschulungscenter.at

Konzeptentwickler*in

(m/w/d), Graz, Teil/Vollzeit

Wir suchen AB SOFORT neugierige, offene und kreative Persönlichkeiten mit Entwicklungspotential und positivem Mindset zur Verstärkung unseres Teams (Ausschreibungen national) in Graz.

Die bit schulungscenter GmbH ist eine der größten privaten Berufs- bzw. Erwachsenenbildungseinrichtungen Österreichs. In unseren Innovations- und Entwicklungsabteilungen setzen wir uns mit Lernkonzepten der Zukunft und den aktuellen großen Herausforderungen auf den Arbeitsmärkten Österreichs und Europas auseinander.

In unseren arbeitsmarktpolitischen Projekten geben wir Menschen Orientierung und entwickeln mit ihnen Skills für den Arbeitsmarkt der Zukunft. Genauso wie der Arbeitsmarkt sich verändert, so verändert sich auch WAS und vor allem auch WIE Menschen lernen. Um diesen Rahmenbedingungen gerecht zu werden suchen wir eine fokussierte und gut organisierte Persönlichkeit, die mit uns unsere Bildungskonzepte der Zukunft entwickelt.

www.bitschulungscenter.at

Ihre Aufgaben bei uns

  • Entwicklung von Bildungskonzepten und Angeboten für nationale Ausschreibungen und Pilotprojekte
  • Analyse und Auswertung der Ausschreibungsunterlagen
  • Recherchearbeiten
  • Passgenaue Erstellung aussagekräftiger und adressatengerechter Texte
  • Entwicklung von Ausbildungsdesigns und Curricula
  • Gestaltung des Konzeptlayouts und Erstellen von Grafiken
  • Vorbereitung der Umsetzung der Bildungsprojekte
  • Unterstützung beim Proposal Management im Rahmen nationaler Ausschreibungen
  • Erstellung und Einreichung von Angeboten im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen
  • Screening von Projektmöglichkeiten

Interesse?

Bitte schicken Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit dem Betreff „Jobinserat Konzeptentwickler*in" per E-Mail an office@bitschulungscenter.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fähigkeiten die Sie mitbringen

Formale Qualifikationen, Erfahrungen und sonstige Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Studium
  • Erfahrung in der Konzeption oder Umsetzung von Bildungsprojekten, idealerweise im arbeitsmarktpolitischen Umfeld
  • Didaktische Kompetenzen in der Erwachsenenbildung
  • Konzeptionsstärke und Entwicklungskompetenz für Bildungsprojekte
  • Sehr gute Schreib- und Textkompetenz in Deutsch und idealerweise auch in Englisch
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, Affinität für IT-Anwendungen und Medienkompetenz

Persönlichkeit

  • Sie interessieren sich für digitale Trends und offene Lernarchitekturen, haben Erfahrungen mit kompetenzorientiertem Unterricht in der Erwachsenenbildung und möchten Ihre Ideen dazu einbringen.
  • Es fällt Ihnen leicht, sich in unterschiedliche Zielgruppen und deren Bedürfnisse hineinzuversetzen.
  • Sie können Detailverliebtheit und Perfektionismus mit dem Blick auf das Wesentliche vereinen und können ihr Zeitmanagement auch in stressigen Zeiten auf Abgabefristen abstimmen.
  • Sie schätzen es, sich proaktiv in einem motivierten Team einzubringen und pflegen einen kooperativen Arbeitsstil.
  • Sie verfügen über eine hohe Eigenmotivation sowie Selbstorganisationsfähigkeit und sind bereit, Verantwortung auch für große Projekte zu übernehmen.
  • Sie haben Freude an Herausforderungen, sind belastbar und flexibel in Ihrer Arbeitsweise.
  • Ihre Arbeit basiert auf kreativem, lösungsorientiertem und unternehmerischem Denken.
  • Ein hoher Qualitätsanspruch sowie eine strukturierte, genaue Arbeitsweise kennzeichnen Ihre Persönlichkeit.

Was wir ihnen bieten

  • Ein breites Aufgabenspektrum und Betätigungsfeld, in dem Sie unterschiedliche Talente und Kompetenzen anwenden können.
  • Ein Arbeitsumfeld das Sie in hohem Ausmaß mitgestalten können.
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit und ein Team, das sich auf Ihre Impulse und Inspiration freut.
  • Dienstort Graz (gut ans öffentliche Verkehrsnetz angebunden)
  • Benefits wie Förderung von Speisen in der hausinternen Kantine.

Für die ausgeschriebene Position gilt der BABE KV VB 4/1.
Bei der geforderten Berufserfahrung ist ein Mindestgrundgehalt von EUR 2.308,15 brutto (Vollzeit) vorgesehen. Die Bereitschaft zur Überbezahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist vorhanden.

Flexible Arbeitszeitmodelle oder eine Teilzeitanstellung (mind. 30 Stunden) ist möglich.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 1579 Jobs anzeigen

Erhalte Jobs in Graz per E-Mail