DGKP*/OTA* im OP-Bereich (VZ/TZ)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

DGKP*/OTA* im OP-Bereich (VZ/TZ)

Wien

Voll/Teilzeit

Informationen zur offenen Position

Sind Sie fachlich kompetent sowie engagiert und möchten gerne orthopädische Operationen in einer Fachklinik für den Bewegungsapparat instrumentieren? Wir sind seit 2016 zertifiziert im Bereich Beruf & Familie und legen hohen Wert auf Vereinbarkeit.

Ihr Aufgabengebiet

  • fachgerechtes Instrumentieren orthopädischer Operationen unter Einhaltung der Hygienestandards
  • Mitwirkung bei Vor-und Nachbereitung der Operationen
  • Durchführung, Dokumentation und Evaluierung der Tätigkeiten unter Beachtung von Qualitätskriterien
  • prä- intra- und postoperative Betreuung der Patient*innen im Operationsbereich
  • versierter Umgang mit medizinisch-technischen Geräten und Produkten
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit

Ihre Qualifikationen

  • Registrierung im Gesundheitsberuferegister zum gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Erfahrungen im OP-Bereich bzw. eine abgeschlossene SAB "Pflege im OP-Bereich" sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • bei fehlender SAB Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • für den Einsatz als OTA* ist eine individuelle Anerkennung der OTA-Ausbildung für einen partiellen Berufszugang für Österreich seitens des Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen erforderlich
  • strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamorientierung, hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, innovatives Denken und Aufgeschlossenheit gegenüber Veränderungen im Gesundheitswesen

Ihre Vorteile bei uns

  • interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
  • persönliche und gut strukturierte Einarbeitung
  • flexible Dienstplangestaltung
  • 5-Tage-Woche
  • ein familiäres und kompetentes Arbeitsumfeld in einem kleinen Krankenhaus im Zentrum Wiens
  • sehr gute Verkehrsanbindung
  • familienfreundliches Umfeld (Zertifikat Beruf & Familie)
  • umfassendes Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • sehr gute Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Vinzenz Gruppe
  • die Möglichkeit, in einem dynamischen Krankenhaus aktiv Qualitätsmanagement- und Veränderungsprozesse mitgestalten zu können
  • zahlreiche weitere Benefits

Das monatliche Bruttogehalt beträgt als DGKP* bei abgeschlossener SAB auf Vollzeitbasis mind. EUR 3.289,51. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen die Stationsleiterin Frau Klara Huszar zur Verfügung.

  • +43 1 7122684-0
  • Herz-Jesu Krankenhaus Wien, Baumgasse 20A, 1030 Wien

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 75 DGKP Jobs in Wien anzeigen

Erhalte DGKP Jobs in Wien per E-Mail