Mechaniker (m/w/d) in der Pharmaindustrie

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Mechaniker (m/w/d) in der Pharmaindustrie

Sie suchen eine neue Herausforderung und haben nicht nur technische Kenntnisse, sondern können sich auch in der Projektleitung behaupten? Dann zögern Sie nicht und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu!

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für die Firma Novartis für den Standort Schaftenau ab sofort

Mechaniker (m/w/d) in der Pharmaindustrie

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen Engineering-Aktivitäten (Design, Implementierung, Wartung usw.) innerhalb des Automatisierungsbereichs aus, indem Sie zuverlässige und kostengünstige Lösungen verwenden und die Qualität sicherstellen, um die allgemeinen Standort- / Projektziele zu erreichen
  • Sie koordinieren und planen die Aktivitäten in Ihrem Verantwortungsbereich in Bezug auf Qualität, Kosten und Sicherheit
  • Sie unterstützen Prozessverbesserungen, um Mehrwert für den Kunden zu schaffen, Sie führen selbst Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung durch
  • Sie dokumentieren kontinuierlich die operativen Aktivitäten (Änderungs- und Auftragsmanagement); Unterstützung und Erstellung von Qualitätsdokumenten (Abweichungen, Korrektur- / Vorbeugungsmaßnahmen, Qualifikationen, Standardarbeitsanweisungen, (Neu-) Qualifikationen)
  • Sie arbeiten eng mit den Anlageningenieuren sowie den relevanten Stakeholdern in den Bereichen Produktion, Qualität, Logistik und Lieferkette zusammen

Ihr Profil:

  • Abschluss in Ingenieurwesen (Dipl. ING. / MSc / BSc) oder gleichwertig
  • 2-3 Jahre technische Erfahrung in Automatisierungsprojekten
  • Exzellentes Projektmanagement und herausragendes technisches Wissen mit nachgewiesener Fähigkeit, sichere, effektive und vollständig konforme Projekte / Lösungen zu liefern
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten, Fähigkeit, komplexe Ideen und Lösungen effektiv der Geschäftsleitung, technischen Experten und regionalen / lokalen Teams zu präsentieren
  • Erfahrung mit MS Office, SAP, einer Programmiersprache und mit der Konfiguration mindestens eines PLS-Systems
  • Fließend Deutsch und Englisch

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem der führenden Topunternehmen
  • Diverse Benefits des Kunden (z.B. Essensstütze; Werkskantine, Werksbus)
  • Aus- und Weiterbildung

Für diese Stelle gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung von mindestens EUR 3.323,23 brutto pro Monat, eine Überzahlung ist je nach Art der Erfahrung möglich.

Schicken Sie uns Ihre Unterlagen noch heute zu, damit wir Sie schon morgen kontaktieren können! Für Rückfragen können Sie mich gerne unter der Nummer: 0664 413 1735 erreichen!

Randstad Austria GmbH
Biochemiestraße 10
6250 Kundl
Tel. 0664 413 1735