Projektleiter M&A und Strategie (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Raiffeisen Ware klingt traditionell. Ja, sind wir auch, aber Sie können von uns mehr RWArten. Wir sind nicht nur Großhändler und Dienstleister der Lagerhausgenossenschaften, sondern auch innovativer Tech-Pionier und einer der spannendsten Agrar-Unternehmen in CEE. Alles, was dem ländlichen Raum nützt, findet sich bei uns. Das gelingt durch die Zusammenarbeit mit unseren Tochterunternehmen und durch die strategische Allianz mit der BayWa. Wir bieten Mitarbeitenden fordernde Spannweite, gesunde Bodenhaftung und die Zugkraft eines 2,4 Milliarden-Euro-Konzerns.

Projektleiter M&A und Strategie (m/w)

Standort: Korneuburg

Die Beratungseinheit Verbund- und Unternehmensentwicklung begleitet konzern- und verbundintern die RWA und die Lagerhaus-Genossenschaften in allen Entwicklungs-, Optimierungs- und Positionierungsfragen. Ihre Expertise ist insbesondere gefragt, wenn es um Strategie und (inter)nationale M&A geht.

Beschäftigungsausmaß:

Vollzeit

Std./Woche

38,5

Eintrittsdatum

01.03.2021

Ihre Herausforderungen

  • Als Projektleiter/-in führen Sie eigenverantwortlich M&A Projekte für den RWA Konzern unter Einbeziehung unterschiedlicher Konzernbereiche sowie externer Berater durch.
  • Sie gestalten den nachhaltigen Erfolg unserer Konzerngesellschaften/Bereiche durch selbständige Betreuung und Leitung von Strategieprojekten.
  • Sie organisieren und gestalten den gesamten Transaktionsprozess vom Screening, über Due Diligence, Businessplanung, Bewertung, Struktur und Verhandlung bis zur PMI Konzeption.
  • Sie organisieren und gestalten den Strategieentwicklungsprozesse für Beteiligungsgesellschaften oder Fachbereiche mit interdisziplinären Projektteams.
  • Die Koordination und Durchführung des konzernweiten Risiko Managements liegt in Ihrer Verantwortung. (Financial Modelling und Unternehmensbewertung)

Ihr Profil

  • „Hands-on" Mentalität mit hoher Ergebnisorientierung und Erfahrung im Management von Stakeholdern
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich M&A, Venture Capital, Corporate Finance oder Beteiligungsmanagement
  • Kompetenz und Projektmanagementerfahrung in der Umsetzung von multiplen M&A- und Strategieprojekten
  • Fundiertes betriebswirtschaftliches Know-how (abgeschlossenes Wirtschaftsstudium)
  • Juristische Fachkenntnisse M&A relevanter Aspekte und Verhandlungserfahrung
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Analytische Fähigkeiten (Financial Modelling)
  • Kommunikative, aufgeschlossene und belastbare Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen
  • Professionelles und überzeugendes Auftreten im Rahmen von Präsentationen

Unser Angebot

  • Werden Sie Teil eines hoch motivierten Teams mit sehr gutem Arbeitsklima!
  • Freuen Sie sich auf eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem vielseitigen Tätigkeitsfeld.
  • Der RWA Konzern legt Wert darauf Mitarbeiter State of the Art aus- und weiterzubilden.
  • Im Rahmen unserer Unternehmenskultur verbindet sich das Beste aus zwei Welten - Tradition und Innovation stehen bei uns im keinem Widerspruch!
  • Das Mindestgehalt liegt bei EUR 5.500 brutto/Monat (Vollzeit, 38,5h/Woche, all in). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Kontakt

Anja Lasofsky-Blahut
Abteilungsleiterin Personalentwicklung & Recruiting
anja.lasofsky-blahut@rwa.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 119 Projektleiter Jobs in Niederösterreich anzeigen

Erhalte Projektleiter Jobs in Niederösterreich per E-Mail