Teamleiter (w/m/d) Prozessentwicklung Upstreamprocessing

  • Wien
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 14.1.2021
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Wiener Biomay AG ist ein expandierender GMP-Hersteller von innovativen biopharmazeutischen Produkten wie etwa Plasmid DNA, rekombinante Proteine und mRNA. Ein neuer Standort wird derzeit in Aspern Seestadt errichtet.
Zu unseren Kunden zählen sowohl internationale Biotech-Startups, als auch renommierte multinationale Unternehmen in den Bereichen Impfstoffentwicklung, personalisierte Tumortherapien, Gentherapie und Gene-Editing.
Zur Verstärkung des Bereichs Prozessentwicklung suchen wir eine/n

Teamleiter (w/m/d) Prozessentwicklung Upstreamprocessing

Molekularbiologie / Fermentation / Primary Recovery

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Biotechnologie, Mikrobiologie, Molekularbiologie oder verwandte Felder - akademischer Abschluss als PhD bevorzugt
  • Fundierte fachliche Kenntnisse in der Molekularbiologie, Kultivierung von Mikroorganismen im Labor- und Produktionsmaßstab unter besonderer Berücksichtigung des Schwerpunkts Stammentwicklung, Klonierung bzw. Vektordesign, Screening-Methoden, Stammhaltung und Medienoptimierung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Fermentations-Prozesstechnik (z.B. Fed-batch mit E. coli, P. pastoris)
  • Erfahrung in der Primary Recovery - Zellaufschluss und erste Aufarbeitungsschritte von Vorteil
  • Erfahrung in der Produktionsstammentwicklung zur Fermentation von rekombinanten Proteinen und Plasmid-DNA von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Pharmaindustrie sowie Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
  • Erfahrung in wissenschaftlich basierter Planung (z.B. DoE), Organisation, Durchführung und Dokumentation von Experimenten und Versuchsläufen, sowie der Interpretation der Ergebnisse
  • Gutes Prozess- bzw. technisches Verständnis und Hands-on-Mentalität
  • Starke analytische Denkweise, sowie ausgeprägte Innovations- und Lösungskompetenz
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, sowie Teamgeist

Ihr Aufgabengebiet:

  • Leitung und Entwicklung eines Teams von etwa 4 Mitarbeitern
  • Verantwortung für die Projekt-Planung sowie zeit- ,budget- und auftragsgerechte Umsetzung
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Versuchsläufen zur Herstellung von Proteinen, Plasmid-DNA und mRNA für die GMP konforme Aufreinigung sowie für den großtechnischen Maßstab
  • o Etablierung und/oder Optimierung von mikrobiellen Expressionssystemen sowie Fermentations- und Primary Recovery Prozesse (inkl. Medien/Pufferbereitung, Prozess-Vor/Nachbereitung, Reinigung von Geräten und Räumen, Probenahme und analytische Prozesskontrollen)
  • o Statistische Versuchsplanung (z.B. DoE)
  • o Dokumentation und wissenschaftlich basierte Auswertung von Experimenten
  • o Erstellung von technischen Reports, sowie Präsentationen
  • Regelmäßiges Reporting des Projektfortschritts (intern und gegenüber externen Kunden)
  • Verantwortung für Wartung und Instandhaltung von Geräten, sowie Übernahme von Aufgaben in der Labororganisation (Anlagen- und Geräteverantwortung, Raumorganisation, Lagerung)

Für diese Position ist ein Mindestbruttogehalt von EUR 48.000 brutto pro Jahr (Vollzeit auf Basis 40 Wochenstunden, kein All-in oder Überstundenpauschale) vorgesehen. Eine etwaige Überzahlung erfolgt gemäß Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung.

Eintritt: ab sofort

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und ein ausgezeichnetes Arbeitsklima in einem motivierten Team.

Wir freuen wir uns über Ihre E-Mail-Bewerbung an: Biomay AG, Dipl. Ing. Gottfried Stegfellner (info@biomay.com), Vienna Competence Center, Lazarettgasse 19, 1090 Wien.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 43 Prozessentwicklung Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Prozessentwicklung Jobs in Wien per E-Mail