Head of Production Process Engineering (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

cms electronics gmbh ist ein international agierender Komplettanbieter für Elektronik-Fertigungsdienstleistungen, der seinen Kunden innovative Problemlösungen bietet. Mit erstklassiger Qualität und höchster Effizienz begeistert die cms electronics gmbh ihre Kunden und hilft dabei die unternehmerischen Ziele zu erreichen. Die cms electronics gmbh versteht den Service als „Electronics all inclusive" und sieht die Kundenzufriedenheit als höchstes Ziel. Jedes Unternehmen kann nur so gut sein wie seine Mitarbeiter. Daher legt cms electronics sehr hohen Wert auf top ausgebildete Mitarbeiter. Sowohl Rekrutierungen als auch Schulungen von engagierten Mitarbeitern und Fachkräften sind grundlegende Voraussetzungen, dem gerecht zu werden. Dies garantiert den Kunden eine optimale Unterstützung durch die Mitarbeiter. Ab sofort wird das Team am Standort Klagenfurt verstärkt:

Head of Production Process Engineering (m/w)

(Klagenfurt/Vollzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinäre Führung der Abteilung Production Process Engineering (PPE)
  • Fachliche Leitung der Abteilung PPE für den Standort Ungarn
  • Planung, Koordination und Weiterentwicklung der abteilungsinternen Arbeitspakete und Abläufe
  • Vergabe und Kontrolle von Projekten (z.B. neue Fertigungsprozesse, Fertigungsequipment…)
  • Steuern von prozessrelevanten Kennzahlen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozessstabilität, Performance und Qualität der Produktionsabläufe
  • Koordination und Durchführung von Prozessanalysen
  • Unterstützung von Machbarkeitsanalysen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (HTL/Uni/FH) im Bereich Elektrotechnik/Mechatronik/Maschinenbau
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Führungsposition
  • Fachwissen in der Elektronikindustrie von Vorteil (speziell SMT und THT-Prozesse)
  • Vorkenntnisse zu IPC-Normen (z.B. IPC-A-610), statistischen Fähigkeiten (z.B. Six Sigma), Automotive-Qualitätsnormen/Tools (IATF16949) und Projektmanagement von Vorteil
  • Kommunikative Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Organisationsfähigkeit und Teamorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das Angebot:

  • Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position im Unternehmen
  • Attraktive Karriere- und Entwicklungschancen
  • Mitarbeiterkantine
  • Das Mindestentgelt für diese Stelle beträgt EUR 3.600,00 brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Je nach konkreter Qualifikation und adäquater Berufserfahrung ist ein höheres Entgelt möglich.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der cms-website.
Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 82.331 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.

ISG Personalmanagement GmbH
A-9500 Villach, Litzelhofenstraße 8/1
eMail: bewerbung.villach@isg.com
https://www.facebook.com/ISG.Kaernten/
@: bewerbung.villach@isg.com
BEWERBEN