Mitarbeiter (m/w) für das Referat Forst, Wildlebensraum und Waldmonitoring

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Der Tiroler Jägerverband ist wichtige Beratungs- und Servicestelle für die Tiroler Jägerschaft und erweitert das Team um einen
Mitarbeiter (m/w) für das Referat

Forst, Wildlebensraum und Waldmonitoring

In dieser Position arbeiten Sie im Bereich der forstfachlichen und lebensraumspezifischen Agenden als Teil des Teams der Landesgeschäftsstelle des Tiroler Jägerverbandes.

Ihre Herausforderungen

  • Forstfachliche und waldbauliche Beratungsleistungen für die Jagdausübungsberechtigte, Revierbetreuer, Behörden und Partner in der Land- und Forstwirtschaft
  • Fachliche Betreuung der Jägerschaft bei Fragen von Lebensraumverlust und Wildschäden
  • Gutachten und Stellungnahmen zu forstfachlichen Fragestellungen
  • Vortragstätigkeit im Bereich Wald, Forst, Naturraummanagement
  • Zusammenarbeit mit den Funktionären und weiteren Fachreferaten des TJV, insbesondere in waldbaulichen und wildökologischen Fragestellungen
  • Fachliche Beratung und Unterstützung von Forschungsprojekten
  • Redaktionelle Arbeit in jagd- und forstfachlichen Publikationen

Unsere Anforderungen

  • Einschlägige forstfachliche Ausbildung (Waldaufseher, Forstwart, Förster m/w, Studium Forstwirtschaft )
  • Kommunikative Fähigkeiten und Fingerspitzengefühl für die Anforderungen an Wald, Wild und Jagd
  • Zeitliche Flexibiliät & organisationsstarke Persönlichkeit
  • Investigative Herangehensweise & jagdliche Kenntnisse
  • Begeisterung für Teamarbeit zum Wohle von Wald und Wild in Tirol

Wir bieten Ihnen

  • Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten & engagierten Team
  • Monatliches Bruttomindestgehalt von EUR 3.100,-- (auf Basis Vollzeit 40h), Bereitschaft zur Überbezahlung nach Erfahrung und Qualifikation
  • Persönliche Weiterentwicklung, vielseitiges Betätigungsfeld

Wenn Wald, Wild und Natur Ihre Leidenschaft ist, Sie eine sehr positive Einstellung zur Jagd haben und interdisziplinäre Zusammenarbeit für Sie eine Herzensangelegenheit ist, möchten wir Sie gerne kennenlernen und bitten um Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an unseren Partner:

HRM Personal Institut | Sterzinger Straße 1 | 6020 Innsbruck
z.Hd. Armin Gatterer | armin.gatterer@hrm-institut.at | +43 676 8820 8827