Web-EntwicklerIn

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

An der Medizinischen Universität Wien ist an der Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie eine Stelle einer/eines vollbeschäftigten oder teilzeitbeschäftigten Web-EntwicklerIn (gemäß Kollektivvertrag - Verwendungsgruppe IVa) ab sofort zu besetzen.

Die Klinik ist eine weltweit führende Forschungseinrichtung zur Analyse von medizinischem Bildmaterial. Das Vienna Reading Center ist Teil der Klinik und bietet Bildverarbeitungsdienste für die klinische, pharmazeutische und akademische Forschung. Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams suchen wir Sie als

Web-EntwicklerIn

Teilzeit/Vollzeit (30-40h/Woche).

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit Euro 2.673,10,-- brutto (14x jährlich) für 40 Wochenstunden und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltsbestandteile erhöhen.

Ihre Aufgaben

In dieser Position arbeiten Sie an einer Schnittstelle zwischen Computerwissenschaften und klinischer Medizin. Dabei sind Sie Teil eines großen Projektteams mit dem Ziel, medizinische Bilddaten automatisch auszuwerten und dabei einen wichtigen Beitrag in effektiverer und personalisierter Behandlung von Augenkrankheiten zu leisten. Ihre Aufgabe bestehen in der Neu- und Weiter Entwicklung eines Online-Portals im Umfeld von künstlicher Intelligenz und Bildverarbeitung für klinische Anwendungen.

Ihr Profil

Sie zeichnen Sie sich durch Engagement, Lern- und Teamfähigkeit aus und bringen folgende Qualifikationen mit:

  • Fundierte Programmier-Erfahrung in Web-Entwicklung (PHP, HTML, mySQL ...)
  • Erfahrung mit PHP Frameworks (z.B Zend), Git und/oder Linux wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse. Deutschkenntnisse von Vorteil

Von Vorteil ist ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Disziplin bzw. HTL-Matura mit Berufserfahrung.

Das Besondere an dieser Position

  • Abwechslungsreiche Entwicklungsaufgaben in engem Zusammenhang mit aktuellen und innovativen Forschungsmethoden im Bereich Informatik und Medizin.
  • Ein freundliches, internationales, wissenschaftliches Betriebsklima in einem der größten Krankenhäuser Europas.

Web: http://vrc.meduniwien.ac.at
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf, Zeugnisse und Beschreibung Ihrer bisherigen Projekterfahrung an philipp.seeboeck@meduniwien.ac.at.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 179 Web EntwicklerIn Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Web EntwicklerIn Jobs in Wien per E-Mail