Intellectual Property Rights Expert (m/w/d)

  • Enns
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.4.2021
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

NEVEON. THE FUTURE OF FOAM.

Wir sind NEVEON, eine weltweit führende integrierte Schaumstoffgruppe. Wir bieten herausragende Polyurethan Weich- und Verbundschäume für vielfältigste Einsatzgebiete - vom Komfortbereich über den Mobilitäts-Sektor bis hin zu unterschiedlichsten Spezialanwendungen. NEVEON bündelt das Schaumstoff Know-how von Eurofoam, aerospace, MULTIfoam, Perfoam, PURTEC und Unifoam unter einem Dach. Mit einem Netzwerk von 62 Standorten in 17 Ländern und über 3.700 Mitarbeitern garantiert NEVEON Kundennähe, kürzeste Lieferzeiten und beste Qualität.
Suchen Sie in einem dynamischen und internationalen Umfeld eine neue Herausforderung? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Intellectual Property Rights Expert (m/w/d)

Arbeitsort: NEVEON - Greiner Perfoam GmbH, Enns

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

Reisetätigkeit: 10 %

Berufserfahrung: mind. 2 Jahre Berufserfahrung

Eintrittsdatum: ehestmöglich

Aufgaben

  • Patent- und Markenanmeldungen, Eigen- und Fremdüberwachung des Portfolios
  • Erbringung von IPR-Dienstleistungen (Schutzrechtsrecherchen, Asset-Bewertung und Lizenzvereinbarungen) für interne Abteilungen und Bereiche
  • Mitarbeit im Innovationsprozess (FTO-Recherchen, Patentscreenings etc.)
  • Regelmäßiger Austausch und Koordination spartenübergreifender IPR-Angelegenheiten
  • Gestaltung und Moderation von regelmäßigen Workshops und Meetings im Bereich IPR
  • Schulung von Mitarbeitern und Beratung von Führungskräften, Management Board etc. in IPR-Themen (M&A, Gebrauchsmuster, Marken und Designs)
  • Koordination mit externen Patentanwaltskanzleien
  • Weiterentwicklung von Prozessen und Abläufen im Berech IPR (Diensterfindungsrichtlinie, KPI etc.)

Anforderungen

  • Einschlägige Berufserfahrung oder Ausbildung im Bereich Rechtswissenschaften
  • Technische Ausbildung (HTL, Zusatzausbildung...) z.B. im Bereich Chemie, Polymerwissenschaften, Werkstoffwissenschaften, Physik, Mechatronik oder Informatik
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich IP-Datenbanken (z.B. Espacenet, Depatisnet, DPMA)
  • Kenntnisse in SAP von Vorteil
  • Kenntnisse zu Patentrecherchen und Patentklassifikationen
  • Genauigkeit
  • Logisches und ganzheitliches Denken
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke, auch im internationalen Umfeld

Benefits

  • Obstkorb
  • Aus- und Weiterbildung
  • Altersvorsorge
  • Gesundheitsmaßnahmen, wie zB: Fitness, Massage
  • Parkplatz
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeitergeschenke

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt für diese Position beträgt EUR 3.493,56. Das tatsächliche Monatsbruttogehalt hängt von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ab.

Kontakt

Monika Brandstätter
+43 (7223) 9010 32243
http://www.neveon.com

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Einblicke Videos

    Intellectual Property Spezialist (m/w/d)

    • Linz,
    • Österreich
    am 13.4.2021

    Wie uns Teamwork bei KEBA voranbringt? Tagtäglich arbeiten wir bei KEBA daran, Arbeits- und Lebenswelten durch Automatisierungslösungen einfacher zu gestalten. Die Möglichkeit zu...

  • Einblicke Videos

    LMIP Brand Enforcement Specialist (m/f)

    • Lenzing
    am 16.4.2021

    Your responsibilities: Of the role, Monitor the use of trademarks and copyrights by coordinating and supervising external online brand protection and anti-counterfeiting monitoring tools, Identify non-compliant licensees and...

Erhalte Intellectual Property Jobs in Oberösterreich per E-Mail