Leitung Mitarbeiterbetreuung /-personaladministration (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Leitung Mitarbeiterbetreuung /-personaladministration (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req5858

Dienstort

Wien

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Im Bereich Personalmanagement wird für die Abteilungsleitung Mitarbeiterbetreuung eine umsetzungs- und kommunikationsstarke Persönlichkeit gesucht.

Das Team der Mitarbeiterbetreuung betreut konzernweit Personalmanagementprozesse wie Personalstammdatenpflege, Kinderzulage, Pendlerpauschale etc. Darüber hinaus werden einige Konzerngesellschaften in klassischen Themen der Zeitwirtschaft und Reisemanagement serviciert. Das Serviceportfolio der Abteilung wird durch die ÖBB-Telefonzentrale komplettiert.

Ihr Job

  • Sie verantworten die Weiterentwicklung der Abteilung mit speziellem Fokus auf Digitalisierung und Prozessautomatisierung (wie beispielsweise die Implementierung von HR Self Service Systemen).
  • Neben der Planungs- und Budgetverantwortung (in Abstimmung mit der Bereichsleitung) obliegt Ihnen die disziplinäre und fachliche Führung und Weiterentwicklung Ihrer MitarbeiterInnen in Wien und an mehreren Standorten in ganz Österreich.
  • Sie stellen die Einhaltung und operative Umsetzung der vereinbarten Prozesse zu definierten Qualitätsstandards und Compliancevorgaben sicher.
  • Sie sorgen für eine effiziente und kundenfreundliche Betreuung und Beratung der ÖBB-MitarbeiterInnen.
  • Sie bauen das Wissensmanagement weiter aus und nutzen dazu Tools wie Confluence etc.
  • Sie übernehmen die Schnittstellenfunktion zu den anderen Human Ressource Abteilungen innerhalb des Unternehmens sowie im Konzern.
  • Sie tragen die Fachverantwortung in den Digitalisierungsprojekten HR Administration und Dienstreisemanagement. Dabei bringen Sie Ihre Erfahrungen zu state of the art Prozessen ein.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung, idealerweise Universität oder FH oder langjährige Erfahrung im Personalwesen.
  • Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung mit.
  • Sie haben einschlägige Berufserfahrung in Themen der Mitarbeiterbetreuung und HR Administration.
  • Sie können Erfahrung in der Digitalisierung sowie Prozessautomatisierung (beispielsweise in der Anwendung von HR Self Service Systemen) vorweisen.
  • Sie bringen gute SAP-HR- und Zeitwirtschaftskenntnisse mit.
  • Sie überzeugen durch hohe Service- und Kundenorientierung, Umsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie hohe Flexibilität und Stressresistenz.
  • Ihre zuverlässige, gut organisierte und genaue Arbeitsweise zeichnet Sie aus.

Unser Angebot

Für die Funktion "HR Leitung Mitarbeiterbetreuung" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von EUR 40.530,-- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mag. Peter Truhlarovsky, 0664/6170060. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 972 Leitung Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Leitung Jobs in Wien per E-Mail