Fachausbildungsstelle Kinder- und Jugendpsychiatrie

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Krankenhaus. Die Klinik Hiezting ist mit seiner mehr als 100-jährigen Tradition und seinen gut 1100 Betten ein modernes Schwerpunktspital innerhalb des Wiener Krankenanstaltenverbundes. Das Krankenhaus wird an zwei Standorten betrieben und führt insgesamt 20 Abteilungen und 7 Institute. Unsere rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behandeln und betreuen jährlich rund 52.000 stationäre und rund 250.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Wir verstehen uns als ein Netzwerk von Menschen für Menschen, die ein gemeinsames Ziel verbindet: Die beste Qualität der Leistungen, in jeder Beziehung - medizinisch, menschlich und wirtschaftlich. Der Aufbau eines hausweiten Risikomanagementsystems nach internationalen Standards ist dabei genauso wichtig wie eine ausgeprägte Konfliktkultur, eine funktionierende fach- und abteilungs-übergreifende Kommunikation, sowie der bewusste Umgang mit Fehlern und Problemfeldern im eigenen Bereich. Dabei legen wir großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander zwischen allen Berufsgruppen unseres Krankenhauses. Wir bilden im Jahr gut 400 Personen in den unterschiedlichsten Berufsgruppen aus. Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität Wien und Ausbildungspartner für die Fachhochschule Campus Wien und die Wiener Krankenpflegeschulen. Eine gute Ausbildungsqualität ist uns ein großes Anliegen. Das Arbeiten in der Klinik Hietzing hat viele Vorteile - neben dem breiten Spektrum an internistischen und chirurgisch-operativen Leistungen stehen eine Betriebskindergarten, Betriebsrestaurant, umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote sowie gesundheitsförderliche Aktionen für Mitarbeitende zur Verfügung. Für einen besonderen Wohlfühlfaktor und ein ansprechendes Ambiente sorgen unser Pavillonsystem sowie unsere einzigartige Lage im Grünen am Rand des Wienerwaldes. Im Zuge der Umsetzung des Wiener Spitalskonzeptes 2030 wird das Krankenhaus in den kommenden Jahren sein Leistungsportfolio neu ausrichten und weitere moderne Kompetenzzentren aufbauen. Dies geht auch mit baulichen Veränderungen einher. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild - wir würden uns freuen, wenn Sie sich für uns entscheiden und wir Sie demnächst bei uns begrüßen dürfen.

Fachausbildungsstelle Kinder- und Jugendpsychiatrie

Bereich: Kinder- und Jugendpsychiatrie, Vollzeit ab sofort

Schwerpunkte der Abteilung

Die Abteilung verfügt über eine Ambulanz und eine Kinder- und zwei Jugendstationen.
Wir benötigen teamfähige Kollege*en, die folgende Hauptaufgaben zur erfüllen hätten:

Allgemeine Aufgaben

  • Mitarbeit an fachbezogener PatientInnenbetreuung unter Einhaltung der Ausbildungsvorschriften sowie aller geltenden Normen
  • Mitarbeit an der Abteilungsorganisation
  • Mitarbeit an Information und Koordination extramuraler Einrichtungen und niedergelassener ÄrztInnen
  • Mitarbeit an administrativen Vorgängen
  • Mitarbeit an Fortbildungen für TurnusärztInnen
  • Aktives Mitgestalten zur Erreichung des Ausbildungszieles

Besondere Aufgaben

  • Mitarbeit im Stationsbetrieb, Ambulanzen, nach Maßgabe auch in Spezialambulanzen
  • Regelmäßige Gesprächsführungen
  • mit Primarius/Primaria und KollegInnen (z.B. täglich Dienstübergabe bei Dienstantritt)
  • Teambesprechungen
  • ausführliche Aufklärungsgespräche mit PatientInnen und Angehörigen
  • Dienstübergabe
  • Visiten

Das Grundgehalt beläuft sich im Schema WA A5 Gehaltsstufe 1 des W-BedG bei Vollbeschäftigung auf EUR 3.820,- brutto zzgl. EUR 150,00 brutto Erschwernisabgeltung und zeitabhängiger Vergütungen. Bei anrechenbarer Vordienstzeiten ist eine höhere Einstufung möglich. Dienstpostenbewertung nach DO/VBO: A5
Dienstpostenbewertung nach W-BedG: Y_A

Grundgehalt:

Das Grundgehalt beläuft sich im Schema W5/2 Gehaltsstufe 1 des W-BedG bei Vollbeschäftigung auf EUR 5.923 brutto zzgl. EUR 150 brutto Erschwernisabgeltung und zeitabhängiger Vergütungen. Bei anrechenbarer Vordienstzeiten ist eine höhere Einstufung möglich.
Dienstpostenbewertung nach DO/VBO: A3
Dienstpostenbewertung nach W-BedG: SAD_FA bzw. SAD_NN

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktperson

Interim. Abteilungsvorständin: OÄ Dr.in Anna Kreuzeder,
Tel. +43 1 88 0000 - 361

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an claudia.loeschl@gesundheitsverbund.at oder auf postalischem Weg an Klinik Hietzing - Abteilung Personal, 1130 Wien, Wolkersbergenstraße 1

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 38 Kinder Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Kinder Jobs in Wien per E-Mail