Mitarbeiter*in Lohnverrechnung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Du fehlst im Team:

Mitarbeiter*in Lohnverrechnung (Vollzeit)

Dienstort St. Pölten

Du begeisterst dich für diese Aufgaben?

  • Eigenverantwortliche (vorbereitende) Lohnverrechnung für definierte Bereiche
  • Betreuung des Zeiterfassungssystems
  • HR-Administration (Pflege der Personaldaten, Vertragserstellung, Korrespondenz, usw.)
  • Kontrolle der Reisekostenabrechnungen
  • Schnittstelle zu externen Partnern
  • Ansprechperson für Führungskräfte und Mitarbeiter*innen bei Personalthemen
  • Weiterentwicklung von HR-Prozessen

Das hört sich nach dir an?

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung in Lohnverrechnung
  • Du hast bereits mehrjährige Lohnverrechnungserfahrung
  • Idealerweise hast du schon mit BMD gearbeitet
  • Du bringst sehr gute MS Office Erfahrungen mit und würdest dich als computeraffin bezeichnen
  • Du schaust gern über den Tellerrand und fühlst dich als Teamplayer*in im gesamten Personalbereich zu Hause
  • Du beeindruckst uns mit deiner genauen, eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsweise

Unsere Mitarbeiter*innen sind uns wichtig! Laut Kollektivvertrag für Arbeitnehmer*innen der österreichischen Eisenbahnunternehmen bieten wir ein Mindestgehalt von EUR 2.403,39. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung liegt dein tatsächliches Gehalt über dem Mindestlohn.

Komm in unser Team! Deine Ansprechpartnerin Alexandra Veigl-Steingruber freut sich auf deine aussagekräftige Bewerbung mit der Kennnummer 2048-4 unter bewerbungen@niederoesterreichbahnen.at!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 4 Lohnverrechnung Jobs in St. Pölten anzeigen

Erhalte Lohnverrechnung Jobs in St. Pölten per E-Mail