Versandleiter (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Als ein führendes, mittelständisches Familienunternehmen im Handel mit Werkzeugen und Maschinen im industriellen und gewerblichen Bereich suchen wir eine(n)

Versandleiter (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Operative und fachliche Führung der Mitarbeiter unserer Versandabteilung.
  • Überwachung, Steuerung und Optimierung der Arbeitsabläufe mit dem Ziel einer fehlerfreien und pünktlichen Auslieferung der Waren.
  • Verantwortung für die ordnungsgemäße Verladung unter Einhaltung der Ladungssicherungsvorschriften.
  • Sie sorgen für Schulung, Unterweisung und Einhaltung der Arbeitssicherheitsvorschriften in Ihrem Bereich.
  • Sicherstellung von Sauberkeit und Ordnung im gesamten Verantwortungsbereich.
  • Personalbedarfs-, Personaleinsatz- und Urlaubsplanung.

Ihr Profil

  • Sie verstehen sich als lösungsorientierte Persönlichkeit mit proaktiver und selbständiger Arbeitsweise.
  • Erfahrung in der Führung eines Teams sowie in der Leitung eines Lagers/Versandbereichs und LVS.
  • Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen sowie MS-Office-Anwendungen
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise.
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen

  • Sicherheit eines profitablen, österreichischen Familienunternehmens
  • Eine auf Langfristigkeit ausgelegte Position
  • Sehr gutes Arbeitsklima
  • Herausfordernde und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Selbständiges Arbeiten und Freiräume für Ideen

Für die ausgeschriebene Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von EUR 23.450,- brutto pro Jahr. Wir bieten ein für diese Position marktkonformes Gehalt, je nach Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf und Foto per E-Mail an christian.fink@spiral.at

Information zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):
Durch das Einsenden Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch Spiral Reihs & Co. KG einverstanden. Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten für die Dauer Ihrer Bewerbung. Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen werden bei Nicht-Einstellung nach Ablauf von zwei Monaten entsprechend gelöscht.