Mitarbeiter*in in der Personalverrechnung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Mit über 6.000 Kursen und Lehrgängen pro Jahr versorgt die Volkshochschule die Salzburger*innen mit einem wertvollen Gut - einem modernen und lebendigen Bildungsangebot.

Für unsere Zentrale in der Stadt Salzburg suchen wir ehestmöglich eine/n

Mitarbeiter*in in der Personalverrechnung

Aufgabenbereich:

  • Durchführung der laufenden monatlichen Abrechnungen unserer Kursleiter*innen
  • An- und Abmeldung, Stammdatenpflege
  • Auskunft und Hilfestellung bei arbeits- und sozialrechtlichen Anfragen
  • Persönlicher Kontakt mit Behörden und Ämtern

Anforderungen:
Sie verfügen über:

  • Ausbildung in der Personalverrechnung
  • mehrjährige Praxis in der Lohnverrechnung
  • Kenntnisse in Buchhaltung, Controlling und Kostenrechnung von Vorteil
  • sicherer Umgang mit den klassischen EDV-Programmen (BMD-Kenntnisse von Vorteil)
  • gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Sie arbeiten gerne im Team, haben eine gute Auffassungsgabe und sind zeitlich flexibel
  • Bereitschaft zu Mehrstunden

Wir bieten:

  • einen verantwortungsvollen, abwechslungsreichen Aufgabenbereich mit Gestaltungsmöglichkeit
  • ein angenehmes Betriebsklima mit sympathischen Kolleg*innen
  • eine Teilzeitanstellung mit 25 Wochenstunden (Gleitzeit!)
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Entlohnung nach BABE VB4 mit mindestens 2.308 EUR brutto bei 38h (je nach Vordienstzeit und Qualifikation)
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung innerhalb der Abteilung
  • interne Aufstiegsmöglichkeiten (Kenntnisse in Buchhaltung, Controlling und Kostenrechnung von Vorteil)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnissen per Mail bis 30. Oktober 2020 an Frau Karen Wonnebauer, wonnebauer@volkshochschule.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 11 Personalverrechnung Jobs in Salzburg (Stadt) anzeigen

Erhalte Personalverrechnung Jobs in Salzburg (Stadt) per E-Mail