• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Mitarbeiter_in in der Lohnverrechnung

für das Landessekretariat in Linz

22 Wochenstunden ab sofort

Sie arbeiten gerne in einem engagierten Team? Der Kontakt mit Menschen liegt Ihnen? Dann ergreifen Sie die Chance für die Mitarbeit in der größten humanitären Organisation Österreichs!

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Lohnverrechnung der laufenden Bezüge mit SAP
  • Selbständiger Umgang mit Krankenkassen, Behörden
  • Bearbeitung von Pfändungen und Exekutionen
  • Schnittstellenfunktion zum Personalreferat
  • Unterstützung bei der Personalbudgetierung

Ihr Profil

  • Positiver Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung (Schule, Lehre)
  • Ausbildung zum/zur Personalverrechner_in von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, SAP von Vorteil)
  • Team- und Kooperationsfähigkeit, freundliches Auftreten
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit

Unser Angebot

Werden Sie Teil der großen Rotkreuz-Gemeinschaft! Bezahlung laut Kollektivvertrag des Österreichischen Roten Kreuzes. Werden Sie Teil der großen Rotkreuz-Gemeinschaft! Bezahlung laut Kollektivvertrag des Österreichischen Roten Kreuzes. Mindestgehalt bei 22 Wochenstunden brutto EUR 1.215,-. Für Fragen steht Ihnen Frau MMag. Eva Manzenreiter unter 0732/7644-111 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 18.10.2020 über unser Bewerberportal unter www.roteskreuz.at/ooe/jobs!
Jetzt bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 38 Lohnverrechnung Jobs in Linz anzeigen

Erhalte Lohnverrechnung Jobs in Linz per E-Mail