• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Sie sind strukturiert und organisiert? Sie arbeiten gerne mit Personen unterschiedlicher Hierarchien direkt und unkompliziert im Rahmen einer agilen Matrixorganisation an abwechslungsreichen, komplexen Themen und Aufgabenstellungen (z.B. projektbezogen) zusammen? Dann sind Sie im Team Application Management / IT-Organisation genau richtig.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Zentrale in Wien eine/n

Mitarbeiter*in Organisation & IT

mit dem Schwerpunkt Servicemanagement | Business Analyse

Ihre Aufgaben:

Als Schnittstellenfunktion zum Fachbereich analysieren und übersetzen Sie die fachlichen Anforderungen in unsere Softwarelösung. Gemeinsam mit unserem IT-Lösungsarchitekten ordnen Sie Anforderungen den entsprechenden technischen Modulen zu und validieren sie in Hinblick auf die bestmögliche technische Realisierung. Dazu bringen Sie Architekturverständnis komplexer SW-Lösungen und idealerweise Kenntnisse der Core-Prozesse eines Versicherungsunternehmens mit.

In dieser Funktion sind Sie Ansprechpartner*in für die SW-Entwicklung während aller Software-Entwicklungsphasen und erstellen die Spezifikationen in Form von User-Stories und Requirements für die Umsetzung. Sie betreuen komplexe IT- und Softwareprojekte von Analyse über Design bis zur Umsetzung. Sie arbeiten in abteilungsübergreifenden strategischen Initiativen und Projekten mit, deren technische Leitung Sie schrittweise übernehmen.

Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen:

  • Universitätsabschluss/FH/HTL-Abschluss oder entsprechende Ausbildung/Erfahrung idealerweise mit wirtschaftlicher und/oder technischer Ausrichtung
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich der Analyse, Konzeption und Design von komplexen Softwarelösungen, bevorzugt im Versicherungs- oder Finanzdienstleistungssektor
  • Erfahrung mit Aufwandschätz-Methoden, Risikomanagementstrategien sowie mit Entwicklung von großen Unternehmensanwendungen
  • technisches Verständnis für Web Anwendungen (JavaScript), Java-Anwendungen und Datenbanken (PostgreSQL, Oracle DBMS und SQL)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Business Analyse / IT-Organisation
  • Kenntnisse und Erfahrung mit Softwareentwicklungsprozessen
  • teamfähige und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Lernbereitschaft
  • vernetztes und strategisches Denken, sowie die Fähigkeit zur Analyse und Synthese einer Vielfalt von Informationen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Österreichische Beamtenversicherung zählt zu den erfolgreichsten Finanzdienstleistern am Markt. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, nachhaltiges Wirtschaften und langjährige Kompetenz sind die Basis dafür. Im öffentlichen Sektor und auch bei Privatkundinnen und - kunden genießt die ÖBV einen hervorragenden Ruf.

Unser Angebot

  • ein sehr anspruchsvoller und abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich mit hoher Verantwortung in einem engagierten, wertschätzenden Team
  • umfangreiche Sozialleistungen
  • Wir bieten ein jährliches Bruttoeinstiegsgehalt von EUR 50.000.- (Basis 38 Stunden/Woche).
    Je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Jetzt bewerben

Österreichische Beamtenversicherung, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit
Grillparzerstraße 11, 1016 Wien, www.oebv.com

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 203 Organisation IT Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Organisation IT Jobs in Wien per E-Mail