System Ingenieur für Inspektionsstelle (w/m)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

TOGETHER WE
EXPLORE A WORLD
OF POSSIBILITIES

Die Menschen, denen wir unser Leben anvertrauen, vertrauen auf Thales. Unsere Kunden kommen mit ehrgeizigen Zielen zu uns: Das Leben noch besser und sicherer zu machen. Von den Tiefen des Meeres bis ins All und den Cyberspace - wir unterstützen unsere Kunden dabei, komplexe Situationen schnell zu erfassen und effektiv zu handeln, um in kritischen Situationen die richtige Entscheidung zu treffen.

In Österreich vertrauen Kunden in den Bereichen Schienenverkehr, Luftfahrt, Cybersecurity sowie Verteidigung und Sicherheit auf Thales. Mit unserer Kompetenz bei Leit- und Sicherungstechnik sorgen wir zusätzlich für die sichere und effiziente Beförderung von Personen und Gütern in zentral- und osteuropäischen Märkten wie Ungarn, Bulgarien, Slowakei, Tschechien, Slowenien, Mazedonien, Kroatien, Serbien und Albanien. Mit 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Standort Wien unterstützt Thales seine Kunden in jeder Projektphase.

Zur Verstärkung des Teams in Wien suchen wir eine/n:

System Ingenieur für Inspektionsstelle (w/m)

Bei unseren Kundenprojekten im Inland handelt es sich um große Infrastruktur-Aufträge für die Aus- und Aufrüstung von Eisenbahnstrecken. Das Team der Inspektionsstelle ist für die Durchführung der anlagenspezifischen Tests im Labor und auf den Feldanlagen, der Erstellung der zughörigen Testdokumentation und der erforderlichen Zulassungsdokumente für das Genehmigungsverfahren zuständig. Ebenso begleitet es die kundenseitigen Abnahmeprüfungen und die Anlageninbetriebnahmen.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Pflege der Prüfspezifikationen zu unseren Eisenbahnsicherungsprodukten wie Stellwerkssysteme, Rottenwarnsysteme und Zugsicherungssysteme für ETCS Level 1 und 2
  • Durchführung der anlagenspezifischen Tests im Labor und auf den Feldanlagen
  • Erstellung der spezifischen Testplanung, Testspezifikationen und Testdokumentation
  • Erstellung von Zulassungsdokumenten gem. dem definierten Genehmigungsverfahren
  • Regelmäßige interne Abstimmung mit den Abteilungen Projektierung und Montage betreffend termingerechter Projektumsetzung
  • Übergabe der Anlagen an den Kunden und Begleitung des Kunden im Zuge der kundenseitigen Abnahmeprüfung
  • Planung betrieblicher Maßnahmen betreffend der Durchführung von Inbetriebnahmen mit dem Kunden
  • Begleitung der Inbetriebnahme sowie Durchführung von Prüfungen im Zuge der Inbetriebnahme

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Interesse für Bahntechnik (Anlagen, Signaltechnik, etc.)
  • Grundkenntnisse der Eisenbahnsicherungstechnik von Vorteil
  • Kommunikative Persönlichkeit mit sehr guten Umgangsformen
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Genaues und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Reise- und Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Position mit Entwicklungs- und Ausbildungsmöglichkeiten zum akkreditierten Inspektor.
  • Eine herausfordernde Aufgabe in zukunftsweisenden Eisenbahninfrastruktur-Projekte.
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel und Mahlzeiten in der Kantine vor Ort, flexibles Arbeitszeitmodell mit Home-Office Möglichkeiten.
  • Das Mindestgehalt gem. IT KV beträgt 42.672EUR. Abhängig von Erfahrung und Qualifikation ist die Bereitschaft zur Überzahlung jedenfalls gegeben.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter System-Ingenieur-w-m-R0105255

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 24 System Ingenieur Jobs in Wien anzeigen

Erhalte System Ingenieur Jobs in Wien per E-Mail