Elektronik Entwicklung (m/w/d) - Schwerpunkt automotive Anwendungen

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Nr. 12455.67

Elektronik Entwicklung (m/w/d)

Schwerpunkt automotive Anwendungen

Einsatzort: Großraum Salzburg

Art der Anstellung: Vollzeit

Fachbereich: Elektronik & Elektrotechnik

Gehalt (Brutto/Monat): ab EUR 3.200

Zeit für eine neue Herausforderung!

  • Entwicklung von elektrischen/elektronischen Komponenten für automotive Anwendungen
  • Zusammenfassung bzw. Bewertung aller Anforderungen an die Systeme und Erstellung erster Lösungsvorschläge
  • Prüfung der Konzepte auf technische und wirtschaftliche Machbarkeit und Definition der nächsten Entwicklungsschritte
  • Laufende Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen, wie z.B. Funktions- und Softwareentwicklung, Einkauf, etc.
  • Spezifikation der Anforderungen an die Sensoren und Auswahl der benötigten Komponenten
  • Mitarbeit bei der Beschaffung der benötigten Vorserienteile - Sicherstellen der Liefertermine, vereinbarten Kosten und Qualität
  • Festlegung der Eckpunkte für die Erprobung - Zielsetzung, Prüfaufbau, Ablauf, Meßtechnik
  • Inbetriebnahme der Systeme und Durchführung von Tests zur Sicherstellung der zugesicherten Funktionalität
  • Dokumentation und Analyse der erhaltenen Daten sowie Ableitung von allfälligen Optimierungsmaßnahmen
  • Begleitung der Überleitung in die Serienherstellung und Unterstützung der Produktion während der Anlaufphase
  • Laufende Betreuung und Optimierung der Komponenten während des gesamten Produktlebenszyklus
  • Einbringen der Erfahrungen aus den laufenden Projekten in bestehende Entwicklungsprozesse und -strukturen

Skills sind der Schlüssel!

  • Abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt Mechatronik, Elektronik oder Fahrzeugtechnik
  • Erfahrung in der Entwicklung von Elektronikkomponenten bzw. mechatronischen Gesamtsystemen
  • Praxis in der Abwicklung bzw. Leitung von Entwicklungsprojekten in der Fahrzeugtechnik
  • Grundlegendes Wissen im Bereich der Mess- und Prüftechnik sowie zum Thema elektromagnetische Verträglichkeit
  • Kenntnisse der gängigen Normen in der Fahrzeugentwicklung, wie z.B. ISO 26262
  • Interesse an der selbstständigen Umsetzung von Entwicklungsthemen in der Fahrzeugtechnik

Das sind die Perspektiven!

  • Ein kollegiales Team, dass gemeinsam an innovativen Techniklösungen für die Zukunft arbeitet
  • Die Möglichkeit eigene Ideen und Vorstellungen bei Entwicklungsprojekten einzubringen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle - damit Beruf und Privatleben vereinbar bleiben
  • ... und die weiteren Vorteile erzählen wir Ihnen bei unserem ersten Gespräch
  • Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt ab EUR 3.200. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.

Egal, ob Sie gerade Ihre Ausbildung abgeschlossen haben oder bereits über Projekterfahrung verfügen, setzen Sie mit IVM den nächsten Karriereschritt!

Ihr Kontakt

Julia Windhager
Tel: +43 (662) 876667-14

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 15 Elektronik Entwicklung Jobs in Großraum Salzburg anzeigen

Erhalte Elektronik Entwicklung Jobs in Großraum Salzburg per E-Mail