Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter im Bereich Außenhandelsstatistik

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Statistik Austria sucht für Direktion Unternehmen eine(n) überdurchschnittlich ambitionierte(n) und einsatzfreudige(n)

Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter im Bereich Außenhandelsstatistik

Aufgaben:

  • Mitarbeit an der Erstellung und Prüfung von Publikationsprodukten und Datenbanken
  • Qualifizierter und kundenorientierter fachlicher Auskunftsdienst
  • Angebotsausarbeitungen für verschiedenste Datennutzerinnen bzw. Datennutzer einschließlich Kostenkalkulation
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Bearbeitung von Einzelauswertungen, Sonderauswertungen sowie Datenabonnements
  • Mitarbeit im Rahmen der laufenden Qualitätssicherung und der Umsetzung internationaler Standards
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Konzepten und Methoden sowie dem Einsatz neuer Technologien
  • Mitarbeit an der laufenden Verbesserung der elektronischen Verfügbarkeit von Außenhandelsdaten

Anforderungen:

  • Erfolgreicher Abschluss (Reifeprüfung) einer Allgemeinbildenden Höheren Schule oder einer Berufsbildenden Höheren Schule (HAK etc.)
  • Routinierter Umgang mit allen gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Grundlegende Kenntnisse von Statistiksoftware oder sonstige Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Interesse am Außenhandel und an Wirtschaftsstatistik sowie Bereitschaft zur Aneignung zusätzlicher fachspezifischer und statistischer Kenntnisse
  • Eigenverantwortung bzw. Eigeninitiative sowie rasche Problemwahrnehmung und Lösungsorientierung
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie organisatorisches Geschick
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Angebot:

  • Interessanter und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • Sukzessive Vertiefung des Wissens in einem vielfältigen Aufgabengebiet
  • Nach Einarbeitungszeit eigenverantwortlicher Aufgabenbereich in einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur
  • Praxisnahe Vermittlung der notwendigen Fach- und Softwarekenntnisse
  • Möglichkeit zur Weiterbildung im Rahmen der beruflichen Tätigkeiten

Das monatliche Mindestgehalt beträgt laut KV brutto EUR 2.312,97.

Ergänzende Fragen zum Aufgabengebiet beantworten Ihnen gerne:
Frau Dr. Waltraud Pecksteiner +43 (1) 71128 / 7439,
Herr Dr. Franz Granner +43 (1) 71128 / 7591 und
Herr Mag. Walter Seiringer +43 (1) 71128 / 7558

Jetzt online bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 6321 Jobs anzeigen

Erhalte Jobs in Wien per E-Mail