Lehrerin /Lehrer für Gesundheits- und Krankenpflege (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Zur Verstärkung unseres Teams des Campus Ottakring suchen wir ab sofort eine/einen

Lehrerin /Lehrer für Gesundheits- und Krankenpflege (w/m/d)

Der Standort verfügt über 400 Ausbildungsplätze. Das Ausbildungsangebot umfasst die 2-jährige Ausbildung zur/zum Pflegefachassistentin/Pflegefachassistenten, die 1-jährige Ausbildung zur/zum Pflegeassistentin/Pflegeassistenten und die Weiterbildung für „Fachpraktische Schüler-/innenanleitung". Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.wienkav.at/kav/ausbildung/allgemein/wil/

Hauptaufgaben

  • Theoretische und praktische Ausbildung wie beispielsweise Planung, Durchführung und Auswertung des theoretischen und praktischen Unterrichts und der Prüfungen
  • Pädagogische Aufgaben
  • Schulspezifische organisatorische und administrative Tätigkeiten

Voraussetzungen fachlich

  • Schulabschluss auf Maturaniveau oder absolvierte Berufsreife- bzw. Studienberechtigungsprüfung
  • Diplom der Gesundheits- und Krankenpflege oder abgeschlossenes Bachelor-Studium in Gesundheits- und Krankenpflege, abgeschlossenes Studium der Pädagogik oder Pflegewissenschaften von Vorteil
  • abgeschlossene Spezialisierung für Lehraufgaben analog § 17 bzw. § 65a GuKG
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung und fundierte theoretische Kenntnisse sowie praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Englischkenntnisse, EDV Kenntnisse
  • Grundkenntnisse des Qualitätsmanagements

Anforderungen persönliche Kompetenz

  • Verantwortungsvolle ethische Grundhaltung
  • Fähigkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Leistungsbereitschaft, Konfliktfähigkeit, Kreativität, Flexibilität
  • Eigeninitiative zur Fort- und Weiterbildung
  • Organisationstalent
  • Hohe Motivation in der Arbeit mit Auszubildenden
  • Ausgezeichnete rhetorische Fähigkeiten
  • Wertschätzende Grundhaltung, die von Akzeptanz, Vertrauen und Toleranz gekennzeichnet ist
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kooperationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen

Sie haben Interesse an eigenständigem Arbeiten in einem teamorientierten Lehrer/innen- Kollegium, an Möglichkeiten zu innovativen Tätigkeiten und an anspruchsvollen, abwechslungsreichen Lehraufgaben?

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, an der Qualifizierung von Auszubildenden unterschiedlicher Qualifikationsniveaus mitzuwirken und Sie die Voraussetzungen erfüllen, laden wir Sie ein, sich um den Dienstposten zu bewerben. Sie werden Gelegenheit haben Ihre Zielvorstellungen persönlich bei einem Hearing an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege zu präsentieren.

Das Einstiegsgehalt für die ausgeschriebene Funktion aus der Berufsfamilie der Pädagoginnen/ Pädagogen ergibt sich aus der Anlage 3 des Wr. Bedienstetengesetzes und beträgt 3365 Euro brutto. Durch die Anrechnung von berufseinschlägigen bzw. gleichwertigen Tätigkeiten als Vordienstzeiten kann sich ein höheres Gehalt ergeben

Bei Interesse freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Beilage von Lebenslauf und Foto, Diplom und Jahreszeugnissen (Kopie), Fort- und Weiterbildungsnachweisen (Kopie) und sonstigen Unterlagen schriftlich bis spätestens 08.10.2020 an:
Frau Mag.a Maria Lukas, Direktorin der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am
Campus Ottakring 1160 Wien, Montleartstraße 37
Tel. 49150/5001, Email: kor.kps@gesundheitsverbund.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 87 Lehrerin Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Lehrerin Jobs in Wien per E-Mail