Führungspersönlichkeit für die Leitung der Personalverrechnung (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Für unseren Auftraggeber, eine moderne und sympathische Steuerberatungsgesellschaft mit zentralem Standort in Perg, sind wir auf der Suche nach einer zuverlässigen und kommunikativen

Führungspersönlichkeit für die Leitung der Personalverrechnung (m/w)

Erfahrener Personalverrechner mit Managementfähigkeiten / Arbeitsrechts-Spezialist / Steuerberater mit PV-Expertise; Standort Perg

Sie übernehmen in dieser verantwortungsvollen Position eine Leitungs- und Mentoren-Rolle für ein engagiertes Team in der Personalverrechnung. Ihr Team führt die laufende Lohn- und Gehaltsabrechnung eigenständig durch. Als Leitungspersönlichkeit kümmern Sie sich um Sonderthemen der Abrechnung und bilden eine Schnittstelle zu den Arbeitsrechtspezialisten der Kanzlei. Sie kümmern sich um die stetige Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung in der Lohnverrechnung, um die Bereiche der Digitalisierung, Automatisierung und das Outsourcing der Personalverrechnung.

Sie haben Freude daran, Ihre Mitarbeiter/innen zu entwickeln und diese fachlich zunehmend auch in Projekte einzubinden, um die Prozesse in der Personalverrechnung zu modernisieren und effizierter zu gestalten.

Anforderungen:

  • Fundierte Erfahrung in der Personalverrechnung sowie die Personalverrechnerprüfung setzen wir voraus.
  • Von Vorteil ist, wenn Sie auch die Personalverrechner- oder Arbeitsrechtsakademie absolviert haben und erste Führungserfahrung mitbringen.
  • Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium mit absolvierter Steuerberaterprüfung und Spezialisierung in der Personalverrechnung.
  • Sie haben bereits an Automatisierungs- und Prozessoptimierungsprozessen im Bereich Personalverrechnung bei Ihren früheren Arbeitgebern mitgewirkt
  • Wir wünschen uns eine kommunikative, bodenständige Person, die diskret und verlässlich ist und diese neu geschaffene Stelle mit Freude und Motivation antritt.
  • Abrechnungserfahrung in BMD 5.5 sowie BMD NTCS.

Unser Auftraggeber bietet ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit Handlungs- und Gestaltungsspielraum und flachen Hierarchien. Die erfolgreich wachsende Kanzlei befindet sich an einem gut erreichbaren Standort in Perg und bietet eine offene und bodenständige Unternehmenskultur. Das Gehalt für diese reizvolle Position liegt je nach Qualifikation und Erfahrung bei ca. EUR 60.000 bis EUR 80.000,- Jahresbrutto.

Ihre Ansprechperson für diese Position ist Frau Mag. Birgit Eiselsberg / Standort Linz.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit dem Kennwort BE-MFL-LVD-01 im Betreff an folgende E-Mail Adresse: eiselsberg@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf "JETZT BEWERBEN".

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 13 Leitung Personalverrechnung Jobs in Oberösterreich anzeigen

Erhalte Leitung Personalverrechnung Jobs in Oberösterreich per E-Mail