Spezialist Prozessentwicklung & Optimierung (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Spezialchemie. Mit mehr als 30.000 Mitarbeiter/-innen in über 100 Ländern ist er einer der größten Anbieter in seinen Segmenten. Eine Säule des Erfolges sind bestens geführte, regionale Niederlassungen und ein ausgewogenes Maß an Eigenbestimmung an den Standorten. Das ermöglicht eine Fokussierung auf die Gegebenheiten regionaler Besonderheiten als Dienstgeber. Am relevanten Standort ist man bekannt für die Familienfreundlichkeit, gutes Betriebsklima und die hohe Loyalität in der Belegschaft. Aufgrund des bisherigen Erfolgs und der weiteren Wachstumspläne wird am Standort im Bezirk Vöcklabruck eine motivierte und erfahrene Persönlichkeit gesucht als:

Spezialist Prozessentwicklung & Optimierung (m/w)

Membrantechnologie, Wachstumskurs, TOP Betriebsklima

Ihre Aufgaben: Bei dieser interessanten Stelle berichten Sie dem Produktionsleiter und sind verantwortlich für die Übertragung von neuen verfahrenstechnischer Produktentwicklungen in die Produktion. Dabei berücksichtigen Sie Vorgaben aus den Entwicklungsversuchen und deren Skalierung. Sie beteiligen sich aktiv bei der Durchführung von Betriebsversuchen im Rahmen der eingesetzten Produkte und Verfahren. Dazu gehört auch die proaktive Störungs- und Ursachenanalyse in interdisziplinären Teams um die Anlagenverfügbarkeit zu erhöhen. Neben der kontinuierlichen Verbesserung der Prozessfähigkeit wirken Sie aktiv bei Produktentwicklungsprojeketen im Bereich des Engineerings und der Verfahrenstechnik mit.

Ihr Profil: Neben einer abgeschlossenen fundierten technischen Ausbildung (Verfahrenstechnik, Chemie, etc.) mit mehrjähriger Berufserfahrung, verfügen Sie über eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und können auch unter Zeitdruck Ihre Leistung abrufen. Sie sind ein kommunikativer Teamplayer mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit. Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen im Bereich der Mebrantechnologie, Six-Sigma-Tools und Design of Expertiments. Gute Englischkenntnisse sowie gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAP von Vorteil) runden Ihr Profil ab.

Ihre Benefits: In dieser abwechslungsreichen Position in einem schnell wachsenden und zukunftsorientierten Unternehmen können Sie Ihre Fähigkeiten einbringen und laufend weiterentwickeln. Es erwartet Sie ein hervorragendes Betriebsklima mit loyalen und motivierten Kolleg/-innen und ein erstklassiges Produkt. Das Unternehmen bietet eine langfristige Perspektive mit sehr guten finanziellen Rahmenbedingungen von ca. EUR 75.000,- Jahresbruttogehalt je nach Ausbildung, Persönlichkeit und Erfahrung.

Interessiert Sie diese Stelle bei einem attraktiven und modernen Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (2861-HILL)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

bewerben

hill-international.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Einblicke Videos

    Prozesstechnik-Lehrling (m/w)

    am 16.9.2020

    Dein Aufgabengebiet: Lesen und Anwenden von technischen Unterlagen wie Zeichnungen, Arbeitsanweisungen, Ablaufplänen, Bedienungsanleitungen und Schaltplänen, Planen des Einsatzes der Werkzeuge, Vorrichtungen und...

  • Qualitäts-Prozessmanager (m/w/d)

    Ihre Aufgaben: Verantwortung für den Bereich Qualitäts- und Umweltmanagement (ISO Zertifizierungen) Einkauf und Preisverhandlungen von individuell gefertigten Maschinen und Anlagen, Proaktive Weiterentwicklung...

  • Mitarbeiter Prüfstandbau/Process Engineering

    am 15.9.2020

    Ihre Aufgaben: Leitung von internen Projekten im Prüfstandbau mit Schwerpunkt auf Messtechnik und Automatisierungstechnik, Planung und Bau von Prüfständen und Vorrichtungen für die Produktion...

Alle 20 Optimierung Jobs in Vöcklabruck (Bezirk) anzeigen

Erhalte Optimierung Jobs in Vöcklabruck (Bezirk) per E-Mail