Lehrer/in für Gesundheits- und Krankenpflege

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Lehrer/in für Gesundheits- und Krankenpflege

mit Lehrbefugnis, in Teil- bzw. Vollzeit (33 bis 40 h/Woche)

Wir sind ein 500 Betten Schwerpunktkrankenhaus in der Ski- und Ferienregion Pongau. Jährlich zählen wir rund 180.000 Patientenkontakte, 30.000 davon stationär. Als zweitgrößtes Klinikum im Land Salzburg beschäftigen wir ca. 1.500 Mitarbeiter, die durch ihren Einsatz und ihre Fachkompetenz unseren Patientinnen und Patienten eine exzellente Qualität in Medizin, Pflege und Administration garantieren. Unser Leitbild als Ordensklinikum ist seit 175 Jahren geprägt von christlichen Werten, die auch in Zeiten hochmoderner Medizin und dem Trend zur Digitalisierung eine fortwährende Konstante darstellen. Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung und Wertschätzung liegen uns am Herzen!

Die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Kardinal Schwarzenberg Klinikum wurde 1958 gegründet - als erste entsprechende Einrichtung außerhalb der Landeshauptstadt Salzburg. Seit Bestehen des Ausbildungsstandorts haben hier rund 1.600 Frauen und Männer erfolgreich ihre Ausbildung zum gehobenen Dienst in der Gesundheits- und Krankenpflege absolviert. 2017 wurde die Schule unter das Dach der neu gegründeten "Kardinal Schwarzenberg Akademie" geholt, um die Pflegeausbildung auch auf akademischem Niveau für die Zukunft am Standort im Pongau zu sichern. Seit September 2019 sind wir dislozierter Standort der FH Salzburg mit dem Studiengang "Gesundheits- und Krankenpflege". Diese Form der Ausbildung ermöglicht MaturantInnen innerhalb von sechs Semestern sowohl die Berufsberechtigung zum gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege als auch den akademischen Abschluss BSc (Bachelor of Science in Health Studies) zu erwerben.

Wir suchen eine engagierte Lehrkraft (m/w), die viel Freude und Motivation für ein vielseitiges Aufgabengebiet mitbringt.

DIESE AUFGABEN ERWARTEN SIE

  • Planung, Vorbereitung, Durchführung und Evaluierung von Unterrichtseinheiten
  • Anleitung und Vermittlung der praktischen Ausbildung in fachlicher, methodischer und didaktischer Hinsicht
  • Vorbereitung und Abnahme von Prüfungen im Rahmen der kommissionellen Abschlussprüfungen
  • Mitwirkung bei der Planung und Qualitätssicherung von Pflegeausbildungen
  • Unterstützung bei der Planung/Organisation/Durchführung interner Fortbildungsveranstaltungen
  • Mitarbeit bei Projekten zur Repräsentation der Akademie nach außen (Tag der offenen Tür, Aufnahmetage, Berufsinformationsmessen etc.)

BEGEISTERN SIE UNS MIT

  • Diplom für Gesundheits- und Krankenpflege bzw. akademischen Abschluss Bachelor of Science in Nursing/Health Studies
  • Positiv absolviertem Universitätslehrgang zum/r Lehrer/in für Gesundheits- und Krankenpflege, für Gesundheits- und Pflegepädagogik oder äquivalente Ausbildung
  • Mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntniss berufsrelevanter Gesetze
  • Sehr guten EDV Kenntnissen
  • Guten rhetorischen Fähigkeiten und hoher sozialer Kompetenz
  • Eigenständiger, lösungsorientierter und strukturierter Arbeitsweise
  • Neugierde und Interesse an Gestaltung sowie an der Übernahme von Verantwortung
  • Ausgeprägte Serviceorientierung, Liebe zur Didaktik, Freude an der Zusammenarbeit mit TeamkollegInnen sowie an der Ausbildung junger Menschen setzen wir für die Position voraus.

FREUEN SIE SICH AUF

  • Ein interessantes, vielseitiges sowie innovatives Aufgabengebiet
  • Einen sicheren Arbeitsplatz sowie eine langfristige Berufsperspektive
  • Mitarbeit im erfahrenen interdisziplinären Team
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Die Sozialleistungen eines Ordensklinikums (Betriebskantine etc.)
  • Entlohnung gemäß Kollektivvertrag für die DienstnehmerInnen der Ordensspitäler abhängig von Vordienstzeiten und Ausbildung

GEHALT

Die Entlohnung basiert auf dem Kollektivvertrag für die DienstnehmerInnen der Ordensspitäler Österreichs und ist abhängig von Vordienstzeiten und Ausbildung

BENEFITS

BESCHÄFTIGUNGSART

Voll- bzw. Teilzeit

ARBEITSZEITEN

nach Vereinbarung

DIENSTORT

Schwarzach im Pongau

Ihr/e Ansprechpartner/in

Mag. Susanne Taferner, MTD
Stv. Personaldirektorin
susanne.taferner@ks-klinikum.at
+43 6415 7101 2224

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 16 Lehrer Jobs in Salzburg anzeigen

Erhalte Lehrer Jobs in Salzburg per E-Mail