• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Export manager (m/f/d)

Job Description

In dieser Position haben Sie die Möglichkeit Ihre Fähigkeiten im Pre-sales Bereich und in der Projektentwicklung in der Vertriebsorganisation Export einzusetzen sowie Kundenaufträge von der Projektanfrage bis zur Projektrealisierung beim Kunden zu steuern. Schwerpunkt dieser Rolle bildet dabei die Projektentwicklung und Realisierung bzw. Installationen im Bereich der bildgebenden Systeme

Für folgende Themen bekommen Sie die Verantwortung:

  • Unterstützung der Vertriebsorganisation bei Projektanfragen, erste Abklärung der Projektdetails.
  • Koordinaten der Beantwortung der Projektanfrage mit dem Sales Back Office und den Produktspezialisten.
  • Initiieren und Abklären der Service Level Agreements mit dem internationalen Business Team.
  • Beratung von Aufstellungsvarianten bzw. technischen Realisierbarkeit und der Kalkulation von Systemimplementierungskosten
  • Steuerung des kompletten Projektes von der Auftragsbestätigung bis zur Projektrealisierung in enger Abstimmung mit Kunden, Vertrieb, Lieferanten und der internen Organisation
  • Koordination des Montageablaufs entsprechend der Installations- und Kapazitätsvorgaben (Installationsteam, Drittlieferanten, Serviceingenieure, klinische Applikationsspezialisten) mit den Projektmanagern im Empfängerland.
  • Leitung von internen und externen Projektgesprächen sowie Teilnahme an Bausitzungen zur Sicherstellung der Projektrealisierung laut Auftrag
  • Tagesaktuelle Aktualisierung von umsatzrelevanten Terminen und Überwachung von Risiken für die Umsatzplanung sowie Kommunikation an das Supply Chain Management entsprechend der Kommunikationsvorgaben
  • Monitoring der Systemübergabe an den Kunden inklusive Erstellung der notwendigen Dokumentation im Empfängerland
  • Durchführung des Projekt Reviews nach Abschluss des Projektes, inklusive der Nachkalkulation der Projektkosten und der Einleitung von "corrective actions"
  • Sicherstellung der Einsteuerung von qualitätsrelevanten Projektdokumenten in Salesforce.com und dem Dokumenten Management System (DMS) entsprechend der Qualitätsrichtlinien

Sie sind Teil von Healthcare Supply Chain Management und dem Export Team. Die Organisation in Österreich mit Standort in Wien beschäftigt sich mit Projektmanagement, Implementierung und der Vertriebsunterstützung aller Supply Chain Management Aktivitäten für Export Projekte.

Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigen Sie folgende Kenntnisse und Erfahrungen

  • Abgeschlossenes Studium, HTL im Bereich Medizintechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich bildgebende Systeme oder medizinischem bildgebendem Umfeld
  • Erfahrungen im Projektmanagement, PMP Zertifizierung von Vorteil
  • Netzwerkkenntnisse und Kenntnisse über das relevante Produktportfolio (bildgebende Diagnostik, Computertomografie, Magnetresonanztomografie, Nuklearmedizin)
  • Sehr gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten sowie hohe Sozialkompetenz
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt jährlich EUR 62.598.-/brutto mit der Bereitschaft zur Überzahlung. Das tatsächliche Jahreszieleinkommen ist marktkonform und wird abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung festgelegt.

Dafür bieten wir Ihnen attraktive Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen sowie zahlreiche Sozialleistungen. Sie werden Teil eines engagierten Teams und tragen wesentlich zu wichtigen Innovationen bei.

Wir bieten Ihnen

Attraktive Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen sowie zahlreiche Sozialleistungen. Sie werden Teil eines engagierten Teams und tragen wesentlich zu wichtigen Innovationen bei.

Warum sollten Sie zu uns kommen?

Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.

Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuchen Sie „Philips als Arbeitgeber" auf unserer Karriere-Website, wo Sie in unserem Mitarbeiter-Blog Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen können. Hier erfahren Sie auch mehr über unser Einstellungsverfahren und finden Antworten auf einige häufig gestellte Fragen.

Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online (Anschreiben, Lebenslauf) über den Button/Link unten.

Bitte laden Sie in unserem Bewerbungssystem Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) hoch. Um mehrere Unterlagen anzufügen, klicken Sie bitte auf "Zurück" im Browserfenster und laden Sie dann weitere Anhänge hoch

LI-EU

Contact

If you forgot your password, you can click the Forgot Password button on the Sign In screen to reset it.

If you have any other questions regarding the recruitment process please refer to our FAQs. In case of technical difficulties with the website, please send an email to careersite@philips.com.
(Note: To ensure fairness and legal compliance in our recruitment processes, only technical issues will be monitored through the above inbox. Please do not submit resumes or applications to this email, as they will not be reviewed. Only applications received through the online application process will be considered.)

Apply here

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 10 Export Manager Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Export Manager Jobs in Wien per E-Mail