Senior HKLS Großprojektleiter (gn) Krankenhäuser

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Senior HKLS Großprojektleiter (gn) Krankenhäuser

Referenz-Nr.: 16876/001

Ort: Vienna

Anstellungsart: Permanent

Firmenprofil

Wir suchen Sie als Senior Projektleiter (gn) für HKLS-(Groß-)Projekte in gleichzeitiger Funktion der stellvertretenden Abteilungsleitung am Standort Wien für die Technische Gebäudeausrüstung von Krankenhäusern in Europa.

Aufgabengebiet

  • Unterstützung des Abteilungsleiters in der organisatorischen Umsetzung der Unternehmensziele und der fachlichen Führung des HKLS-Teams
  • Aktive Mitwirkung in der Einführung der fachspezifischen BIM-Prozesse und der Standardisierung
    Projektleitung HKLS mit eigenverantwortlicher Führung des TGA-Projektteams in internationalen Krankenhausprojekten
  • Erarbeitung technisch und wirtschaftlich nachhaltiger Konzepte
  • Selbstständige Kalkulation und Angebotsbearbeitung sowie Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Überwachung der Planung und Umsetzung sowie Begleitung der Inbetriebnahme
  • Projektsteuerung des Fachbereiches mittels Kosten-und Terminverfolgung
  • In Ableitung vom Auftrag Setzen von Vorbeuge-und Korrekturmaßnahmen
  • Koordination zwischen Auftraggeber, Behörden und ausführenden Unternehmen
  • Sicherstellung von Dokumentation, Berichts-und Informationswesen
  • Mitgestaltung des internationalen Erweiterungsprozesses in enger Zusammenarbeit mit Tochterunternehmen und Niederlassungen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. HTL / FH)
  • Mehrjährige Berufs-und Branchenerfahrung in der Gebäudetechnik, v.a. im Bereich HKLS
  • Kenntnisse in der Elektrotechnik und MSR von Vorteil
  • Erfahrung in der Kalkulation und Angebotsbearbeitung
  • Know-how im Vertrags-, Projekt-und Claim-Management
  • Vertrautheit mit einschlägigen Normen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Erfahrung im Umgang mit Planungs-und Kalkulationssoftware (idealerweise Revit, Plancal, iTwo)
  • Unternehmerisch agierende Persönlichkeit mit Reisebereitschaft innerhalb Europas
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehalt ab mind. 70.000 Euro brutto p.a., Überbezahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.
  • Geförderte Kantine
  • Betriebliche Pensionskasse
  • Sehr gute Karriereperspektiven in einem internationalen Unternehmen
  • Trainings- und Weiterbildungsangebote; Wert auf Mitarbeiterentwicklung

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Referenznummer 16876/001. Ihre Bewerbung wird an den zuständigen Berater weitergeleitet. Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 117 HKLS Jobs in Wien anzeigen

Erhalte HKLS Jobs in Wien per E-Mail