Leitung Qualitätsmanagement Fahrzeugbau (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

REFORM ist ein international ausgerichtetes, innovatives und kundenorientiertes Familienunternehmen. Zur Unternehmensgruppe zählen die Reform-Werke in Wels (Österreich), die Agromont AG in Hünenberg (Schweiz) und die Kiefer GmbH in Dorfen (Deutschland).

REFORM entwickelt und produziert Spezialfahrzeuge für den Ganzjahreseinsatz in der Bergland- und Kommunaltechnik. Zu den erfolgreichen REFORM Produkten zählen die Transporter Muli und Boki, die Geräteträger Metrac und Mounty, die Einachser Motech, die Friedhofsbagger Boki und der ferngesteuerte Hybrid-Geräteträger Metron.

Leitung Qualitätsmanagement
Fahrzeugbau (m/w/d)

Aufgaben

In dieser Position verantworten sie die Bereiche Qualitätsmanagement und -sicherung. Gemeinsam mit Ihrem Team setzen Sie konsequent Weiterentwicklungen der Qualitätsprozesse und -methoden in die Praxis um:

  • Festlegung der Qualitätsstandards und Verfolgung der Umsetzung
  • Steuerung der Qualitäts- und Servicelevel anhand von KPI's
  • Laufende Prozessanalysen und Optimierungen
  • Planung und Durchführung externer und interner Audits
  • Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001
  • Reporting der Ergebnisse und Abstimmung mit Geschäftsführung

Anforderungen

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen (Fahrzeugbau)
  • Fundierte Kenntnisse in Qualitätsmanagementsystemen
  • Sehr gute MS-Office und grundlegende ERP-Kenntnisse
  • Umsetzungsstarke Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise sowie prozessübergreifendes, unternehmerisches Denken

Unser Angebot

  • Wir bieten ein spannendes Aufgabenpaket mit hoher Eigenverantwortung und ein attraktives Arbeitsumfeld in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen.
  • Es erwarten Sie flexible Arbeitszeiten, Gesundheits- und Fitnessprogramme, eine hauseigene Kantine, ein familiäres und kollegiales Arbeitsklima sowie gemeinsame Aktivitäten. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das KV Mindestgehalt EUR 3.711,63 brutto pro Monat zzgl. Provisionen beträgt. Je nach Qualifikation und Erfahrung erfolgt eine entsprechende Überzahlung.

REFORM - das sind wir alle. Gemeinsam.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.reform.at/karriere!

Reform-Werke Bauer & Co Gesellschaft m.b.H. | Haidestraße 40, A-4600 Wels | www.reform.at | zukunft@reform.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 7 Fahrzeugbau Jobs in Oberösterreich anzeigen

Erhalte Fahrzeugbau Jobs in Oberösterreich per E-Mail